Pressemitteilung

Krankenzusatzversicherung: CSS.flexi von CSS "Beste Zusatzversicherung ambulante Tarife" im Focus-Money Test (BILD)

2012-07-03 15:00:02

Vaduz (ots) - Der CSS.flexi mit den Bausteinen Gesundheit plus und Heilpraktiker zählt zu den besten Zusatzversicherungen für ambulante Leistungen, so der aktuelle Produkttest im Bereich Krankenzusatzversicherungen von Focus-Money.

In der Ausgabe 25/2012 hat Focus-Money mit dem Analysehaus Franke und Bornberg Krankenzusatzversicherungen unter die Lupe genommen. Dabei wurden Tarife mit und ohne Zahnleistungen unterschieden. Zu den besten Tarifen ohne Zahnleistungen gehört der CSS.flexi mit den Bausteinen Heilpraktiker und Gesundheit plus. Einzigartig in Deutschland ist das Baukastensystem, nachdem die CSS Versicherung AG ihren Tarif anbietet. "Mit den sechs leistungsstarken Bausteinen des CSS.flexi können unsere Kunden ihren Versicherungsschutz ganz nach ihren persönlichen Bedürfnissen zusammenstellen. Das Testergebnis von Focus-Money belegt einmal mehr die Verlässlichkeit und die Flexibilität unserer Krankenzusatztarife", betont Beat Moll, Vorstandsvorsitzender der CSS Versicherung AG.

Gesundheit plus - Krankheiten dank ausgezeichneter Vorsorge frühzeitig erkennen

Das deutsche Gesundheitswesen gehört zu einem der besten weltweit. Um Krankheiten bereits frühzeitig zu erkennen, werden Vorsorgeuntersuchungen immer wichtiger. Doch nicht alle Früherkennungsuntersuchungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Häufig muss der Patient die Kosten aus eigener Tasche finanzieren. So zum Beispiel bei Ultraschalluntersuchungen der inneren Organe oder umfassenden Blutbildern, die Aufschluss über Dysfunktionen oder Krankheit geben könnten. Im Jahr 2008 starben in Deutschland 215.440 Menschen an Krebs, die Tendenz ist steigend (Quelle: Deutsches Krebsforschungszentrum). Die gesetzlichen Kassen übernehmen für Frauen ab dem Alter von 50 bis 69 Jahren das Mammographie-Screening. Die Kosten für Darmspiegelungen werden erst ab 55 Jahren gezahlt. Um Prostatakrebs vorzubeugen, übernehmen die Krankenkassen die Kosten der Vorsorgeuntersuchung ab dem Alter von 45 Jahren.

Der Tarif CSS.flexi mit dem Baustein Gesundheit plus trägt die Kosten für Vorsorgeuntersuchungen, wie Sonographie zur Brustkrebsfrüherkennung, Ultraschalluntersuchungen zur Früherkennung von Prostatakrebs oder Blutuntersuchungen, zu 100 Prozent.

Sanfte Heilmethoden schonen die Gesundheit

Akupunktur, Shiatsu und Homöopathie zählen zu den Naturheilverfahren, die meist von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen werden, aber durchaus bei Patienten beliebt sind. Der CSS.flexi mit dem Baustein Heilpraktiker springt für die Kosten zu 80 Prozent ein. Bei Rückenschmerzen, Niedergeschlagenheit oder Einschlaf-störungen können alternative Heilmethoden zur Genesung beitragen.

Wer neben Vorsorge- und Heilpraktikerleistungen auch etwas für seine Zahngesundheit tun möchte, kann im Tarif CSS.flexi zusätzliche Module auswählen. Weitere Wahlmöglichkeiten umfassen die Bausteine Zahnersatz top, Zahnersatz extra, Zahnersatz basis oder Zahnbehandlung.

CSS Versicherung AG - Ein Unternehmen der Schweizer CSS Versicherungsgruppe

In bester Schweizer Tradition ist die CSS Versicherung AG, als Tochterunternehmen der Schweizer CSS Versicherungsgruppe, seit August 2006 auf dem deutschen Markt vertreten. Für die Abwicklung des operativen Geschäfts arbeitet die CSS mit etablierten Partnern in Deutschland zusammen. Als Spezialist für Krankenzusatzversicherungen, die nach Art der Schadenversicherung kalkuliert sind, bietet das Unternehmen fünf Tarife zur privaten Gesundheitsvorsorge, die durch ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis auffallen. Das CSS Produktportfolio reicht von der Konzentration auf das Wesentliche (CSS.mini) über den umfassenden Versicherungsschutz mit allen Extras (CSS.maxi) bis hin zur gezielten Absicherung im Krankenhausbereich (CSS.clinic und CSS.clinic2). Einzigartig in Deutschland ist der modular aufgebaute CSS.flexi mit sechs wählbaren Bausteinen. Weitere Informationen unter www.cssversicherung.com.

Pressekontakt:

CSS PresseService:
Sibylle Schade
c/o Beaufort 8 GmbH
Kriegsbergstraße 34
70174 Stuttgart
Tel: 0711/25773-46
Fax: 0711/25773-88
E-Mail: schade@beaufort8.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/63270/2282556

CSS Versicherung AG





Weiterführende Informationen

http://www.cssversicherung.com


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen