Pressemitteilung

GlaxoSmithKline teilt seinen Einblick in DDI, um die Prognose und Kontrolle zu verbessern

2012-06-28 09:05:15

London (ots/PRNewswire) - Pharma IQ hat ein neues Interview mit Dr. James Clarke, dem wissenschaftlichen Leiter von GlaxoSmithKline, über die grössten Herausforderungen für klinisch relevante Arzneimitteltransporter, denen sich GSK gegenübersieht, veröffentlicht.

In diesem exklusiven Podcast Dr. Clarke teilt sein Wissen darüber, wie Arzneimitteltransporter einen entscheidenden Einfluss auf Resorption, Disposition, Stoffwechsel und Ausscheidung des Wirkstoffs ausüben, und warum sie ein wesentlicher Bestandteil der Vorhersage von Arzneimittelwirkungen sind. Er liefert Einblicke, wie sich die aktuelle Technologie-Landschaft nach der Veröffentlichung der ITC Whitepaper veränderte und den Fortschritt, den wir bei klinisch relevanten Arzneimitteltransportern erwarten können.

Dieses Interview wurde als Teil der Vorkonferenz-Untersuchung für die 3. Jahrestagung für klinisch relevante Arzneimittel-transporter erstellt, die vom 22. bis zum 24. Oktober 2012 in London stattfindet.

Das Interview trug dazu bei, die Tagesordnung des Gipfels zu gestalten, an dem unter anderem Eva Gil Berglund, PhD, Medical Products Agency, Schweden,und Keith Hoffmaster, Senior Investigator von Novartis (ITC Mitglied),teilnehmen, die einen Einblick in neue Entwicklungen in die Entwurfsleitfäden für die FDA/EMA-Transporterinteraktion geben.

Zu weiteren wichtigen Themen, die auf der Veranstaltung diskutiert werden, gehören:

- Modell-basierte Vorhersage der Transporter-vermittelten Disposition und DDIs (Manthena Varma, wissenschaftlicher Leiter, Pfizer)

- Arzneimittel-Zielvorgaben: Wie können wir Aufnahmetransporter einsetzen, um CNS- oder Tumor-Penetration zu erreichen (Maarten Huisman, Janssen Pharmaceutical Companies)

- Risikogehemmte konjugierte Metaboliten als Ursache für Transporter DDI mit toxikologischen Auswirkungen (Timothy Shultz - Utermoehl, Shire Pharmaceuticals)

- Auswirkungen des Zusammenspiels der "Transporter-Stoffwechsel" und "Transporter-Transporter" in Raloxifen Disposition (Jae Chang, Research Scientist, Genentech)

Die Presse ist herzlich eingeladen, an diesem wichtige Branchenforum teilzunehmen. Wenn Sie einen kostenlosen Presseausweis benötigen, senden Sie bitte eine E-Mail an Joanna Checinska (joanna.checinska @ iqpc.co.uk)

Um auf das vollständige Interview von Dr. James Clarke zuzugreifen oder mehr über den klinisch relevanten Arzneimitteltransporter Gipfel zu erfahren besuchen Sie bitte http://www.drugrtransporters/news, E-Mail enquire@iqpc.co.uk or Telefon +44(0)207-930-1300.

Medienkontakt: Joanna Checinska, +44(0)20-7368-9807, joanna.checinska@iqpc.co.uk. Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Informationen oder Bilder.

 

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/83306/2279255

Pharma IQ



Weiterführende Informationen

http://www.pharma-iq.com/


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen