Pressemitteilung

Verband des eZigarettenhandels versendet politischen Brief

2012-06-27 13:55:00

Seevetal (ots) - Am heutigen Mittwoch beginnt in Saarbrücken die jährliche Gesundheitsminister-Konferenz der Länder. Zu diesem Anlass hat der Verband des eZigarettenhandels eine Materialsammlung zur elektrischen Zigarette als politischen Brief an die 16 Teilnehmer der Konferenz versendet. Ziel ist sowohl die Abbildung der aktuellen wissenschaftlichen und politischen Diskussion als auch die Bereitstellung von Fakten zur richtigen Einordnung der eZigarette.

Die Materialsammlung ist in sechs Abschnitte gegliedert:

I.   Vorstellung des Verbands des eZigarettenhandels (VdeH) 
II.  Funktionsweise elektrische Zigarette/ Vergleich zur 
     Tabakzigarette/ Studien 
III. Inhaltsstoffe der Liquids / Studien 
IV.  eZigarettenmarkt in Deutschland: Umsätze, Entwicklung, Zahl der 
     Dampfer und Verkaufsstellen/ Wirtschaftliche Situation / 
     Umsatzeinbrüche 
V.  Aktuelle Debatte / Rechtsprechung VI. Anmerkungen 

Diese Datei finden Sie als PDF im Anhang.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Pressesprecher Philip Drögemüller.

Über den Verband des eZigarettenhandels (VdeH)

Der Verband rekrutiert sich aus den größten e-Zigarettenhändlern in Deutschland. Zweck des Verbands ist es, an der Sicherheit der Bürger mitzuwirken, indem etwaige Gefahren von elektronischen Zigaretten sowie Zubehör ergründet werden und Aufklärungsarbeit betrieben wird. Unter Berücksichtigung der Regelungen für Tabakprodukte soll insbesondere über mögliche Gesundheitsschäden vollumfänglich aufgeklärt werden. Dabei wird auch ein besonderes Augenmerk auf den Schutz von Kindern und Jugendlichen gelegt. Zur Erfüllung dieses Zwecks hat der Verband gemeinsame Maßnahmen entwickelt, wie z.B. die Kennzeichnung der Produkte mit Warnhinweisen, Überprüfung der Händler auf Zuverlässigkeit, freiwillige Selbstbeschränkung des Nikotingehalts der elektronischen Zigaretten etc.

Pressekontakt:

Philip Drögemüller
Pressesprecher
Verband des eZigarettenhandels
VdeH | An der Reitbahn 3 | 21218 Seevetal
Telefon | phone :+49 (0) 41 05 - 85 987 - 23
Telefax | fax: +49 (0) 41 05 - 85 987 - 90
email: presse@vd-eh
web: www.vd-eh.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/103765/2278904

Verband des eZigarettenhandels e.V.



Weiterführende Informationen

http://vd-eh.de/


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen