Pressemitteilung

Krebs mit 30 Jahren: Neue ZDFinfo-Dokureihe "Ulrich protestiert" begleitet Kampf junger Patienten für ein normales Leben

2012-06-22 13:33:56

Mainz (ots) - Diagnose: Krebs. Mit 30 Jahren. Wie gehen junge Menschen damit um, wenn sie die schockierende Nachricht erhalten oder wenn Freunde in ihrem Alter plötzlich erkranken oder sterben? Mit dieser Frage beschäftigt sich Wolf-Christian Ulrich in seiner neuen Dokumentationsreihe "Ulrich protestiert". "Fürs Überleben! Krebs mit 30" lautet der Titel des Films von Stefan Ebling und Wolf-Christian Ulrich, den ZDFinfo am Sonntag, 24. Juni, 23.10 Uhr, ausstrahlt.

Krebs ist ein Thema, vor dem wir gerne die Augen verschließen. Und doch geht es uns alle an: Jeder zweite Mann und jede dritte Frau in Deutschland werden im Laufe ihres Lebens an diesem tückischen Leiden erkranken. Wolf-Christian Ulrich ist bei seinen Recherchen im Internet auf Marina Reichardt gestoßen. Seit vier Jahren wird das Leben der 24-Jährigen von einer extrem seltenen und aggressiven Krebsart bestimmt. Marina Reichardt gibt trotz aller Rückschläge nicht auf. Sie kämpft für ein normales Leben und lässt die Welt selbstbewusst mit Fotoshootings und ihrem Blog daran teilhaben.

Dr. Caren Linse erlebt es als Stationsärztin an einem der größten Prostatakrebszentren der Welt jeden Tag: Vor dem Krebs sind alle Menschen gleich. Praktisch über Nacht wird die junge Ärztin und Mutter zweier Kinder selbst zur Patientin: Brustkrebs. Welche Auswirkungen haben diese Diagnose, die Operationen und die aggressive Chemotherapie auf ihre Ehe, die Familie?

Neben den persönlichen Schicksalen sucht Wolf-Christian Ulrich auch nach wissenschaftlichen Antworten. In Heidelberg, wo sich auf eine in Deutschland einmalige Weise Grundlagenforschung und angewandte Krebstherapie verbinden, findet Ulrich heraus, was Krebs eigentlich ist. Wie er entsteht. Warum es so unglaublich schwer ist, ihn zu besiegen. Krebsforscher wie der Nobelpreisträger Prof. Harald zur Hausen erklären, mit welchen Waffen in Zukunft gegen den Krebs gekämpft wird, ob die Krankheit derzeit vermehrt junge Menschen trifft - und was einen Krebsforscher ganz persönlich antreibt.

"Fürs Überleben! Krebs mit 30" ist der dritte Film der neuen Reihe "Ulrich protestiert", in der Journalist und Moderator Wolf-Christian Ulrich sich einmischt: in Mainstream-Denken, in gesellschaftliche Trends und persönliche Schicksale.

http://twitter.com/ZDF

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/7840/2276128

ZDF



Weiterführende Informationen

http://www.zdf.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen