Pressemitteilung

Alter tut weh - Umfrage: Bei Gelenkbeschwerden ist eine ärztliche Behandlung bei Jüngeren häufiger erfolgreich als bei Älteren

2012-06-05 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Ältere Menschen mit Gelenkschmerzen müssen bei einer Therapie mehr Geduld haben als jüngere. Laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des "HausArzt-PatientenMagazins" ist bei den ab 70-jährigen Befragten, die sich wegen Gelenkschmerzen in ärztlicher Behandlung befinden, bei nahezu jedem Zweiten (47,9 Prozent) noch keine langfristige Besserung der Beschwerden eingetreten. Dabei werden fast vier von zehn (37,1 Prozent) dieser Altersgruppe wegen ihrer Schmerzen schon mehr als ein Jahr therapiert. Ganz anders sieht die Situation bei jüngeren Betroffenen aus. Beispielsweise ist bei drei Viertel (76,6 Prozent) der 30- bis 39-Jährigen, die wegen Gelenkschmerzen schon einmal einen Arzt aufgesucht haben, eine langfristige Linderung ihrer Beschwerden eingetreten. Bei der überwiegenden Mehrheit der Betroffenen dieser Altersgruppe (69,1 Prozent) war dies nach spätestens sechs Monaten der Fall.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des "HausArzt-PatientenMagazins" durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 857 Personen, die schon einmal wegen Gelenkschmerzen einen Arzt aufgesucht haben.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe "HausArzt PatientenMagazin" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/68062/2265455

Wort & Bild Verlag - HausArzt - PatientenMagazin



Weiterführende Informationen

http://www.hausarzt-patientenmagazin.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen