Pressemitteilung

ots.Audio: Fit in den Urlaub und zurück: wie Sie die schönste Zeit im Jahr gesund verbringen

2012-06-04 04:15:00

Baierbrunn (ots) - Die Schulferien stehen vor der Tür und spätestens damit beginnt die Urlaubssaison. Viele bleiben in Deutschland oder in den benachbarten Ländern, manche zieht es aber auch zu exotischen Zielen. Damit man gesund hin- und wieder zurückkommt, sollte man gut achtgeben, sagt Hans Haltmeier, Chefredakteur der "Apotheken Umschau":

O-Ton 21 sec.

"In vielen Ländern sind ja zum Beispiel Tiere eine Attraktion. Das können niedliche Hunde sein oder auch Äffchen. Das Problem dabei: die Tiere können Tollwut übertragen, deswegen sollte man immer Abstand halten. Wenn man trotzdem gebissen wurde oder das Tier über eine offene Wunde geleckt hat, muss man unverzüglich zum Arzt gehen und sich impfen lassen."

In manchen Ländern kann auch das Trinkwasser zum Problem werden, zumindest für Touristen, die daran nicht gewöhnt sind:

O-Ton 20 sec.

"Zuerst sollte man sich mal erkundigen, ob das Leitungswasser trinkbar ist. Denn in manchen Gegenden kann das Leitungswasser krank machen, auch schon beim Zähneputzen. Da hilft auch die Zahncreme nichts oder wenn man das Wasser anschließend wieder ausspuckt. Also, falls man da unsicher ist, Leitungswasser nicht trinken und nicht damit die Zähne putzen."

Wenn man im Flugzeug nach Hause sitzt, hat man hoffentlich viel Schönes gesehen. Damit man jetzt keine böse Überraschung mehr erlebt, sollte man beim Essen noch einmal wählerisch sein:

O-Ton 20 sec.

"Was man manchmal nicht bedenkt, ist dass zum Beispiel der Salat im Flieger noch aus dem Urlaubsland kommt und deswegen auch Keime enthalten kann, die einen krank machen. Im Zweifelsfall sollte man also lieber darauf verzichten und in den Tagen nach dem Urlaub genau auf mögliche Krankheitssymptome achten."

Um nach dem Urlaub entspannt in den Alltag zu starten, tun ein bis zwei Tage Puffer gut, berichtet die "Apotheken Umschau". Danach kann die Arbeit wieder losgehen und Sie können den neidischen Kollegen erzählen, was Sie alles erlebt haben.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2264665

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen