Pressemitteilung

Von Blümchen und Bienchen - Umfrage: Jeder zweite Deutsche ist nie richtig "aufgeklärt" worden - Wissen in Sachen Sexualität selbst zusammengesucht

2012-06-01 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Nicht im Elternhaus und auch nicht im Biologie-Unterricht: Jeder zweite Deutsche (51,3 %) sagt von sich, er sei nie "richtig" aufgeklärt worden. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" herausgefunden. Vor allem die Bürger ab 50 Jahren geben dabei an, sich ihr Wissen in Sachen Sexualität vor allem selbst "zusammengesucht" zu haben (67,4 %). Bei vielen von ihnen wurde das Thema in der Familie auch überhaupt nie angesprochen (58,0 %). Heutzutage ist das Thema Sexualität aber in den meisten Familien kein Tabu-Thema mehr. Allerdings berichtet noch immer jeder Sechste der befragten 16- bis 19-Jährigen, sie seien nie "richtig" aufgeklärt worden (16,1 %) und in der Familie werde das Thema auch grundsätzlich totgeschwiegen (16,5 %). Bei den heute 20- bis 29-Jährigen musste jeder Vierte (26,0 %) ohne das "klärende Gespräch" auskommen und bei den 30- bis 39-Jährigen sogar jeder Dritte (34,2 %).

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.112 Personen ab 16 Jahren.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "Apotheken Umschau" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2263531

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen