Pressemitteilung

Tablette vergessen - was tun? / Immer die Gebrauchsinformation lesen, nie zum Ausgleich doppelt schlucken

2012-05-28 09:00:11

Baierbrunn (ots) - Wer vergessen hat, ein Medikament zur richtigen Zeit einzunehmen, soll niemals zum Ausgleich bei der nächsten Einnahme die doppelte Dosis nehmen, rät die "Apotheken Umschau". Häufig hilft ein Blick in die Gebrauchsinformation. Ob und wie lange man "nachschlucken" kann, ist je nach Wirkstoff verschieden.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 5/2012 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2260559

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen