Pressemitteilung

Entspannendes Grün / Parks und Wälder lassen sozial Benachteiligte ihre Sorgen leichter ertragen

2012-05-26 08:00:08

Baierbrunn (ots) - Grünflächen verringern die Stressbelastung. Parks und Wälder in wirtschaftlich benachteiligten Stadtteilen tragen dazu bei, dass die Bewohner besser mit Arbeitslosigkeit und Angst umgehen können, berichtet die "Apotheken Umschau". Für eine Studie an der Universität von Edinburgh (Schottland) maßen Wissenschaftler bei Versuchspersonen den Kortisolgehalt im Speichel, was ein Maß für Stress ist. Je mehr Grünflächen es in deren Umgebung gab, umso niedriger war ihr Kortisolspiegel.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 5/2012 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2260213

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen