Pressemitteilung

Wenn kleine Jungen Mädchenkleider lieben / Sagt es etwas über die spätere sexuelle Orientierung aus?

2012-05-22 08:00:11

Baierbrunn (ots) - Wenn kleine Jungs Gefallen daran finden, sich als Mädchen zu verkleiden, fragen sich manche Eltern, ob sie daraus bereits seine spätere sexuelle Orientierung ableiten können. Keineswegs, sagt die Kinderärztin Dr. Claudia Saadi im Apothekenmagazin "Baby und Familie": "Es ist durchaus nicht ungewöhnlich, dass Kinder auch in die Rolle des anderen Geschlechts schlüpfen." Das gehöre zur Identitätsfindung der Kleinen. Durch Rollenspiele versuchen sie ihren Platz in der Welt zu finden. Kinder beginnen damit etwa ab dem dritten Lebensjahr.

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Apothekenmagazin "Baby und Familie" 5/2012 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.baby-und-familie.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/54201/2256895

Wort & Bild Verlag - Baby und Familie



Weiterführende Informationen

http://www.baby-und-familie.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen