Pressemitteilung

"Plusminus" am Mittwoch, 9. Mai 2012, um 21.45 Uhr im Ersten

2012-05-08 10:22:24

München (ots) - Moderation: Karin Lambert-Butenschön

Die Themen:

"IGeL"-Leistungen - Wenn der Arzt die Patienten zur Kasse bittet Ob Extra-Krebsvorsorge oder besondere Laborleistungen - diese "individuellen Gesundheitsleistungen" verschaffen vielen Ärzten ein nettes Extra-Honorar. Dabei ist der Nutzen solcher Zusatz-Angebote unter Experten umstritten. Worauf sollten Patienten achten - und was können sie tun, wenn ihr Arzt sie überreden will?

Schlecker-Frauen - Doppelt benachteiligt in der Altersteilzeit Bei der insolventen Drogeriemarkt-Kette Schlecker gingen über 10.000 Arbeitsplätze verloren, darunter viele von Frauen, die in der aktiven Phase ihrer Altersteilzeit für weniger Geld mehr gearbeitet haben. Jetzt stehen sie vor dem Nichts und müssen darüber hinaus noch Rentenkürzungen hinnehmen. Dieses Problem betrifft auch Beschäftigte anderer Pleite-Firmen.

Steuerabkommen - Wie Schwarzgeld-Sünder mit Schweizer Konten davon kommen Eigentlich soll ihr Vermögen ab 2013 mit bis zu 41 Prozent besteuert werden und dieses Geld an den deutschen Fiskus zurückfließen. Doch bis dieses geplante Steuerabkommen mit der Schweiz in Kraft tritt, können Betrüger ihr Konto dort auflösen oder woanders neu eröffnen - ganz ohne Angst vor Strafverfolgung. Außerdem zahlen ehrliche Steuerzahler in Deutschland zum Teil höhere Sätze. Wie gerecht ist das Abkommen?

Finanzkrise - Garantierte Bank-Gewinne auf Kosten der Steuerzahler Sparen um jeden Preis - diese Politik lehnen viele EU-Bürger ab, nicht nur in Frankreich und Griechenland, wo am Sonntag gewählt wurde. Damit ist die Eurokrise wieder voll da, obwohl die Europäische Zentralbank den Geldmarkt mit Billigkrediten geflutet hat. Doch welche Rolle soll die Europäische Zentralbank künftig spielen, um den Euro stabil zu halten und Wachstum und Beschäftigung in den Krisenländern anzukurbeln?

Tauschringe - Wie man sich mit Talenten gegenseitig helfen kann Tauschen statt zahlen - der neueste Trend, nicht nur dort, wo Menschen knapp bei Kasse sind. Rasen mähen gegen Kuchen backen zum Beispiel, Mathe-Nachhilfe gegen Babysitten. Trotz der Grenzen bei Angebot und Nachfrage - Tauschringe sind jetzt auch in Deutschland auf dem Vormarsch.

Pressekontakt:

Redaktion: Wolfgang Wirtz-Nentwig

Saarländischer Rundfunk
Programmgruppe Wirtschaft, Soziales, Umwelt
Tel.: 0681-602-3111
FAX: 0681-602-3119
E-Mail: plusminus@sr-online.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/6694/2248528

ARD Das Erste



Weiterführende Informationen

http://www.daserste.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen