Pressemitteilung

Infarkt von Diät-Softdrinks? / Light-Getränke scheinen das Risiko von schweren Gefäßerkrankungen zu erhöhen

2012-05-05 09:00:00

Baierbrunn (ots) - Wer täglich Diät-Softdrinks zu sich nimmt, erhöht damit vermutlich das Risiko für Gefäßerkrankungen wie Schlaganfall und Herzinfarkt, berichtet die "Apotheken Umschau". US-Ernährungswissenschaftler analysierten die Daten von knapp 2600 Studienteilnehmern über zehn Jahre. Regelmäßige Konsumenten der Light-Getränke erlitten um 43 Prozent häufiger Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Warum die Diätbrause den Gefäßen schadet, können die Forscher allerdings noch nicht beantworten.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 5/2012 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-Umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2247138

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen