Pressemitteilung

Drei Engel für Hear the World

2012-04-03 11:15:28

Fellbach, Deutschland/Stäfa, Schweiz (ots) - Bryan Adams fotografiert neue Botschaftergeneration in der Pose für bewusstes Hören

Sie sind jung, angesagt und bildhübsch: Hear the World freut sich über die neuen Botschafterinnen Georgia Jagger, Léa Seydoux und Mini Anden. Die drei Jungstars engagieren sich ab sofort für die weltweite Initiative, die die breite Öffentlichkeit über die Bedeutung des Hörvermögens sowie die Konsequenzen von Hörverlust aufklärt. Fotograf und Rockmusiker Bryan Adams hat sie in der Hear the World Pose für bewusstes Hören, mit der Hand hinter dem Ohr, abgelichtet.

Mit ihren 20 Jahren ist Georgia Jagger die Jüngste der neuen Hear the World Botschafterinnen - und auch diejenige mit den berühmtesten Eltern: "Rolling Stone" Mick Jagger und Model Jerry Hall, die beide bereits von Bryan Adams für Hear the World fotografiert wurden. Ganz wie ihre Mutter ist auch Georgia auf den Laufstegen dieser Welt zu Hause und lief schon auf Schauen von Fashiongrößen wie Karl Lagerfeld.

Auch die französische Schauspielerin Léa Seydoux blickt mit ihren gerade erst 26 Jahren bereits auf eine beachtliche Karriere zurück. Schon zweimal war sie für den französischen Filmpreis "César" als beste Nachwuchsdarstellerin nominiert. Und auch international hat Léa längst Fuß gefasst: in Quentin Tarantinos "Inglorious Basterds" und Woody Allens "Midnight in Paris" war sie als Nebendarstellerin in den Kinos rund um den Globus zu sehen.

Das schwedische Supermodel Mini Anden ziert bereits seit ihrem 16. Lebensjahr die Titelbilder der wichtigsten internationalen Modezeitschriften. In Schweden ist sie als das Gesicht von "Scandinavia's Next Top Model" das Pendant zu Heidi Klum im Deutschland. Neben ihren Erfolgen als Model und Moderatorin übernahm Mini bereits Film- und Fernsehrollen in diversen internationalen Produktionen wie "Ocean's Twelve", "Couchgeflüster" oder "Chuck".

Die drei jungen Frauen möchten als neue Hear the World Botschafterinnen mit ihrem Engagement die Aufmerksamkeit der Menschen auf die Themen Hören und Hörverlust lenken. Sie reihen sich in die Riege von über 50 prominenten Botschaftern wie Julianne Moore, Josh Groban, Sting und Maggie Gyllenhaal ein, die alle von Bryan Adams in der Hear the World Pose fotografiert wurden.

Hörverlust: Allein in Deutschland sind 16 Millionen Menschen betroffen

Hear the World trägt dazu bei, das Bewusstsein für das Thema Hören zu schärfen. Über 800 Millionen Menschen - dies entspricht 16 Prozent der Weltbevölkerung - sind weltweit von Hörverlust betroffen. Laut Schätzungen wird diese Zahl bis zum Jahr 2015 auf 1,1 Milliarden ansteigen. Alleine in Deutschland sprechen Experten von ca. 16 Millionen Menschen, die mit einer Hörminderung leben. Studien zeigen, dass ein unbehandelter Hörverlust negative Auswirkungen auf die Lebensqualität hat, in sozialer, emotionaler und physischer Hinsicht.

Über Hear the World

Hear the World ist eine weltweite Initiative vom führenden Hörgeräte-Hersteller Phonak, die das Bewusstsein für die Themen Hören und Hörverlust fördert. Die Initiative adressiert soziale und emotionale Konsequenzen von Hörverlust und informiert über Prävention und Lösungen für ein Problem, das 16% der Weltbevölkerung betrifft. Bryan Adams, Annie Lennox, Lenny Kravitz, Plácido Domingo und weitere renommierte Persönlichkeiten unterstützen Hear the World als Botschafter. Im Rahmen der Hear the World Initiative hat Phonak die gemeinnützige Hear the World Foundation gegründet, um die Lebensqualität von Personen mit Hörverlust durch finanzielle Mittel und die Bereitstellung von Hörsystemen zu verbessern. Die Stiftung engagiert sich sowohl in der Prävention als auch in der Unterstützung der von Hörminderung Betroffenen und deren Familien.

Mehr zur Initiative und zum Thema Hören finden Sie auf www.hear-the-world.com. Folgen Sie Hear the World auch auf http://twitter.com/Hear_The_World und werden Sie Fan auf http://www.facebook.com/CanYouHearTheWorld.

Pressekontakt:

BSKom GmbH 
Eva Birle / Florian Fagner
E-Mail: birle@bskom.de / fagner@bskom.de
Tel.: +49 89 13 95 78 27 13

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/18689/2228681

Phonak GmbH



Weiterführende Informationen

http://www.phonak.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen