Pressemitteilung

Unbemerkte Pfunde / Viele Frauen haben kein gutes Gefühl für das eigene Gewicht

2012-03-16 08:00:00

Baierbrunn (ots) - Ein paar Pfunde zu viel bemerkt man doch auch ohne Waage - falsch gedacht, berichtet das Apothekenmagazin "BABY und Familie". In einer Studie fielen einem Drittel der Frauen eine Zunahme von zwei Kilo in einem halben Jahr nicht auf, jeder vierten sogar vier Kilogramm nicht. Eigentlich gut, wenn man nicht akribisch Pfunde zählt. Ärzte raten aber vor allem übergewichtigen Frauen mit Kinderwunsch, auf ihr Gewicht zu achten. Ein Zuviel in der Schwangerschaft ist auch nicht gut fürs Baby.

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Apothekenmagazin "BABY und Familie" 3/2012 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.baby-und-familie.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/54201/2217379

Wort & Bild Verlag - Baby und Familie



Weiterführende Informationen

http://www.baby-und-familie.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen