Pressemitteilung

DRK-Krankenhaus Teterow gehört zu den besten Arbeitgebern Deutschlands / Klinik aus Mecklenburg-Vorpommern beim bundesweiten Wettbewerb "Great Place to Work" ausgezeichnet

2012-03-09 11:38:12

Berlin/Teterow (ots) - Erneuter großer Erfolg für das DRK-Krankenhaus Teterow: Bei der Kür der besten Arbeitgeber Deutschlands schaffte die Klinik im Wettbewerb "Great Place to Work" in der Kategorie 50 bis 500 Mitarbeiter den Sprung unter die besten 50 Unternehmen in Deutschland. Im Wettstreit mit Konkurrenten aus der gesamten Republik erreichte das Krankenhaus der 9000-Einwohner-Stadt in der mecklenburgischen Schweiz den hervorragenden Platz 46. Krankenhaus-Geschäftsführer Jan Weyer freut sich, "dass es gelungen ist, uns angesichts der Teilnahme renommierter Unternehmen wie etwa Philips Deutschland, Ebay oder Würth so gut zu positionieren." Sein Haus ist zudem das einzige Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern unter den insgesamt 100 Firmen, die als beste Arbeitgeber prämiert wurden.

Um eine Platzierung in den deutschen Bestenlisten hatten sich mehr als 400 Unternehmen aller Branchen, Größen und Regionen Deutschlands beworben. Bereits in der Vorrunde, als es um die Auswahl der besten Arbeitsgeber im Gesundheitswesen ging, hatte das Teterower Krankenhaus mit dem zweiten Platz in der Kategorie "Kliniken" Furore gemacht und sich damit automatisch für die bundesweite Endausscheidung in allen Kategorien qualifiziert.

Am Donnerstag Abend erfolgte in Berlin die Bekanntgabe der Gewinner in Anwesenheit von Ex-Bundesfinanzminister Peer Steinbrück. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die aus Sicht ihrer Beschäftigten eine besonders vertrauenswürdige, wertschätzende und attraktive Arbeitsplatzkultur bieten. Great Place to Work ist ein international tätiges Forschungs- und Beratungsinstitut, das Unternehmen in derzeit über 45 Ländern weltweit bei der Entwicklung einer attraktiven, mitarbeiterorientierten und erfolgsfördernden Arbeitsplatzkultur unterstützt.

Insgesamt mehr als 100 000 Arbeitnehmer aus der gesamten Republik hatten im Rahmen des Wettbewerbs die Möglichkeit gehabt, anonym in einem detaillierten Fragebogen die Bedingungen am Arbeitsplatz und die Qualität ihres Arbeitgebers insgesamt zu beurteilen. Wichtige Kriterien waren Führung, Teamwork, Anerkennung, berufliche Entwicklung oder Motivation durch den Arbeitgeber. 83 Prozent der Mitarbeiter des DRK-Krankenhauses Teterow, die sich an der Befragung beteiligten, gaben ihrem Arbeitsplatz die Note "sehr gut". 89 Prozent sind stolz auf das, was sie in ihrer Arbeit leisten.

Werner Kuhn, Präsident des DRK-Landesverbands Mecklenburg-Vorpommern, ist stolz "auf den Teamgeist und das außerordentlich gute Betriebsklima in unserem Teterower Krankenhaus". Mit dieser Einstellung, so Kuhn, "schaffen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hervorragende Voraussetzungen für eine engagierte Betreuung der Patienten. Die Aussage ,aus Liebe zum Menschen' ist nicht nur unser Motto, sondern auch unsere Verpflichtung."

Das DRK-Krankenhaus Teterow gGmbH ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung mit den Fachrichtungen Innere Medizin, Urologie, Chirurgie sowie Anästhesie und Intensivmedizin. 200 Mitarbeiter versorgten im vergangenen Jahr 4 100 Patienten stationär und 5 000 Patienten ambulant.

Pressekontakt:

MartinMed
Uli Martin
0172-3550-385

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/104231/2213233

DRK-Krankenhaus Teterow gGmbH



Weiterführende Informationen

http://www.drk-kh-teterow.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen