Pressemitteilung

Die wahren "Glücksbringer" - Umfrage: Häufigste Glücksmomente werden durch Partner oder Kinder beschert - Geld eher zweitrangig

2012-02-13 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Wer bringt den Deutschen Glück? Die Bürger sind sich in dieser Frage einig: Nichts kann ihnen größere Glücksmomente bescheren als der Partner/die Partnerin und/oder die eigenen Kinder. Bei einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" nach den Quellen ihrer häufigsten Glücksmomente befragt, landet die Partnerschaft mit 52,4 Prozent auf Platz Eins, dicht gefolgt von den Kindern mit 49,6 Prozent. Etwas abgeschlagen belegen die Freunde den dritten Platz (29,9 %), fast gleichauf mit den "ganz unterschiedlichen kleinen Dingen des Lebens", an denen man sich täglich erfreut (29,0 %). Geld spielt als Glücksbringer für die Deutschen der Umfrage zufolge eine untergeordnete Rolle: Nur jeder Achte (12,1 %) findet durch Geld und Besitz seine Erfüllung, immerhin jeder Siebte (14,3 %) gibt dagegen an, der berufliche Erfolg beziehungsweise die berufliche Anerkennung sei die Quelle seines Glücks.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.961 Männern und Frauen ab 14 Jahren.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "Apotheken Umschau" zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2197221

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen