Pressemitteilung

Keine konkrete Angst um den Job - Umfrage: Die Berufstätigen in Deutschland rechnen in aller Regel nicht damit, im Laufe des Jahres arbeitslos zu werden

2012-02-09 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Trotz Finanzkrisen machen sich die Deutschen für 2012 keine substanziellen Sorgen um ihren Arbeitsplatz. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage der "Apotheken Umschau". Nur 2,5 Prozent der befragten Berufstätigen erwarten, im Laufe des Jahres arbeitslos zu werden. Ein wenig höher, aber anteilsmäßig ebenfalls gering ist mit 5,7 Prozent der Anteil derjenigen, die glauben bis zum Jahresende den Arbeitsplatz gewechselt zu haben.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2214 Personen ab 14 Jahren, darunter 1211 Berufstätige.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe "Apotheken Umschau" zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2195391

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen