Pressemitteilung

Überflüssige Eiweiß-Shakes - Warum selbst sehr aktive Freizeitsportler keine Extra-Portion Eiweiß brauchen

2012-02-08 10:40:00

Baierbrunn (ots) - Eiweiß-Präparate für ambitionierte Fitness-Fans sind ein prächtiges Geschäft. Aber braucht der Körper wirklich die Extraportion konzentrierte Proteine für Muskelaufbau und Kraft? Silke Restemeyer, Ökotrophologin der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) verneint das: "Auch Menschen mit einer erhöhten körperlichen Belastung haben keinen gesteigerten Eiweißbedarf", sagt sie auf www.apotheken-umschau.de . Selbst für Menschen, die vier bis fünfmal wöchentlich eine Dreiviertel bis zu einer Stunde trainieren, gilt die Empfehlung der DGE von 0,8 bis 1 Gramm Eiweiß am Tag pro Kilogramm Körpergewicht. Sportler, die im Rahmen einer Studie die Zufuhr auf bis zu 2,5 Gramm erhöhten, konnten nicht mehr Muskeln aufbauen. In der Ernährung von Untergewichtigen oder Kranken leisten sie aber sehr gute Dienste.

Weitere Informationen gibt es auf http://www.apotheken-umschau.de/Ernaehrung/Eiweiss-Mythen-auf-dem-Pruefstand-148275.html

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52760/2194815

Wort & Bild Verlag - apotheken-umschau.de



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen