Pressemitteilung

Sex, Essen und Schlafen / Über die lebenshungrigen Phantasien von Männern und Frauen

2012-02-03 08:00:02

Baierbrunn (ots) - Männer denken nur an das Eine? Nein, nicht nur. Auch Essen und Schlafen beschäftigt ihre Phantasien, berichtet die "Apotheken Umschau". Forscher der Ohio State Universität in Mansfield (USA) ließen Studentinnen und Studenten eine Woche lang mit einem Zählgerät festhalten, wie oft sie an Sex, Essen und Schlafen dachten. Dabei zeigte sich, dass Männer im Durchschnitt 19-mal erotischen Gedanken nachhingen, Frauen zehnmal. Allerdings dachten die Studenten auch häufiger an Essen und Schlafen als die Studentinnen.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 2/2012 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2192196

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen