Pressemitteilung

Schwere Vorwürfe / "Übergewichtige Menschen werden mehr angefeindet denn je"

2012-01-20 08:00:04

Baierbrunn (ots) - Dicke Menschen haben keinen leichten Stand in der Gesellschaft. "Sie werden heute mehr angefeindet denn je", bestätigt Professor Ansgar Thiel, Direktor des Instituts für Sportwissenschaft der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, im Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber". So wird Übergewichtigen häufig unterstellt, dass sie undiszipliniert sind und das Gesundheitssystem übermäßig belasten. Zwar ist tatsächlich in vielen Fällen ein ungesunder Lebensstil schuld an den Gewichtsproblemen. Doch auch erbliche Faktoren spielen eine Rolle - was zum Beispiel Untersuchungen mit getrennt aufgewachsenen eineiigen Zwillingen gezeigt haben. Außerdem ist Übergewicht nicht immer ungesund: So haben leicht übergewichtige Menschen, die sich viel bewegen, eine bessere Lebenserwartung als unsportliche Dünne - auch das ist durch Studien bewiesen.

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" 1/2012 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.diabetes-ratgeber.net

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52279/2184341

Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber



Weiterführende Informationen

http://www.diabetes-ratgeber.net


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen