Pressemitteilung

Das Erste / "hart aber fair" am 16. Januar 2012, 21.00 Uhr, live aus Berlin

2012-01-13 13:14:49

München (ots) - Moderation: Frank Plasberg

Das Thema:

Billig, schnell und fett - machen Burger und Discounter unser Essen kaputt?

Die Gäste:
Manuel Andrack (langjähriger "Sidekick" in der "Harald-Schmidt-Show";
moderiert die SR-Kochsendung "Zwei Mann für alle Gänge")
Yvonne Willicks (Hauswirtschaftsmeisterin; WDR-Sendung "Der Große 
Haushaltscheck")
Peer Kusmagk (Gastronom und RTL-"Dschungelkönig 2011")
Friedrich Ostendorff (Biolandwirt und Bundestagsabgeordneter Bündnis 
90/Die Grünen; stellv. Vorsitzender des Ausschusses für Ernährung, 
Landwirtschaft und Verbraucherschutz)
Matthias Horst (Hauptgeschäftsführer Bund für Lebensmittelrecht und 
Lebensmittelkunde)

Im Einzelgespräch: Stefan Duphorn ("Markendetektiv", betreibt eine 
der größten Firmendatenbanken im Internet) 

Ist Fastfood wirklich billig? Was taugen Brötchen aus dem Backautomaten? Was macht der Preiskampf bei den Lebensmitteln mit Bauern und Herstellern? Das "hart-aber-fair"-Spezial zu Fastfood und Discounter-Einkauf!

Interessierte können sich auch während der Sendung per Telefon und Fax an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung, Fragen, Ängste und Sorgen an die Redaktion übermitteln. "hart aber fair" ist immer erreichbar unter Tel.: 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679, E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de.

Redaktion: Matthias Radner

Pressekontakt:

Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-2898
Fax: 089/5501259
E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/6694/2180840

ARD Das Erste



Weiterführende Informationen

http://www.daserste.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen