Pressemitteilung

ots.Audio: Wir helfen Ihnen Geld zu sparen - Tipps zum preiswerten Einkaufen und saisonalen Kochen (mit Geräusch)

2012-01-12 04:15:00

Baierbrunn (ots) - 0-Ton: 4 Sekunden Geräusch Geld

Das ist Ihr Geld, und wir wollen Ihnen helfen, nach den opulenten Feiertagen zu sparen, und das geht einfacher als Sie vielleicht denken. Bewusst einkaufen und saisonal kochen z.B., bedeutet schnell ein paar Euros mehr im Portemonnaie zu haben und dabei müssen Sie auf nichts verzichten, schreibt das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". Gesunde, leckere Gerichte müssen nicht teuer sein, sagt Chefredakteurin Claudia Röttger und erklärt, warum ausgerechnet Einkaufszettel dabei eine so große Rolle spielen:

0-Ton: 17 Sekunden

Ein Einkaufszettel erspart Geld, Zeit und Nerven. Er beugt Spontankäufen vor, die ins Geld gehen können und nicht gebraucht werden. Das Gleiche kann Ihnen übrigens auch passieren, wenn Sie hungrig einkaufen gehen. Obendrein sind Einkaufszettel eine große Merkhilfe, denn so vergessen Sie nichts und müssen nicht noch mal los.

Wenn Sie nicht zu jeder Jahreszeit Erdbeeren und Spargel essen, sondern saisonales Obst und Gemüse einkaufen, macht sich das schnell in Ihrem Geldbeutel bemerkbar:

0-Ton: 17 Sekunden

Da Obst und Gemüse quasi vor der Haustür wachsen, fallen weite Transportwege weg, was auch der Umwelt zugute kommt, und die Lebensmittel können durch die kurzen Wege preiswerter angeboten werden. Aktuell sind im Angebot gut und günstig z.B. Äpfel, viele Kohlsorten, Lauch, Sellerie oder Rote Bete.

Preiswert war das Stichwort für den Einkauf, aber mit ein paar kreativen Tipps lässt sich auch noch beim Kochen sparen, und das Ergebnis kann sich sehen lassen:

0-Ton: 15 Sekunden

Sparen kann man nicht nur, indem man Eintöpfe für zwei Tage kocht, sondern auch Reste für ein weiteres Mittagessen verwertet. Übriggebliebene Nudeln kann man z.B. mit Gemüse, einer Ei-Joghurt-Mischung und Käse im Ofen überbacken und hat so einen leckeren Auflauf.

Oder gekochte Kartoffeln werden am nächsten Tag zu knusprigen Bratkartoffeln, dazu gibt es Rührei und einen frischen Gurkensalat und schon haben Sie ein weiteres preiswertes Mittagessen, schlägt der "Senioren Ratgeber" vor.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.senioren-ratgeber.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52278/2179754

Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber



Weiterführende Informationen

http://www.senioren-ratgeber.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen