Pressemitteilung

Kauen für die Ohren / Wie Kaugummis Mittelohrentzündungen vorbeugen

2012-01-10 08:00:07

Baierbrunn (ots) - Wenn Kinder regelmäßig zahnfreundliche Kaugummis mit dem Zuckeraustauschstoff Xylit kauen, erkranken sie seltener an Mittelohrentzündung. Das berichtet das Apothekenmagazin "BABY und Familie" unter Berufung auf eine kanadische Studie. Xylit hemme offenbar das Wachstum von Streptokokken und halte sie davon ab, ins Mittelohr zu wandern. Ist das Kind bereits erkältet, hilft Kaugummi aber nicht mehr.

Ausführliche Informationen über die Mittelohrentzündung finden Sie unter http://www.baby-und-familie.de/Mittelohrentzuendung-akut/Mittelohrentzuendung-beim-Kind-was-tun-106407.html

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Apothekenmagazin "BABY und Familie" 1/2012 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.baby-und-familie.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/54201/2178374

Wort & Bild Verlag - Baby und Familie



Weiterführende Informationen

http://www.baby-und-familie.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen