Pressemitteilung

Den Schmerz wegtrainieren / Mit Sport lassen sich Schmerzen lindern, es darf aber nicht zu viel Training sein

2012-01-10 08:00:06

Baierbrunn (ots) - Moderater Freizeitsport kann chronische Schmerzen deutlich lindern, berichtet die "Apotheken Umschau". Forscher der Universität Trondheim fanden heraus, dass dazu am besten ein- bis dreimal pro Woche bis zu dreißig Minuten "gemäßigt" trainiert werden sollte. Wer öfter Sport treibt, erziele dagegen keine Linderung. Die Empfehlung gilt für Menschen bis zum 64. Lebensjahr. Wer älter ist, so die Forscher, profitiere von jeder zusätzlichen Trainingseinheit.

Zahlreiche Informationen über Sport als Helfer zum Gesundwerden finden Sie auf www.apotheken-umschau.de

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 1/2012 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2178373

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen