Pressemitteilung

Vertrauen unter "Beziehungsveteranen" - Umfrage: Misstrauen in Partnerschaft nimmt mit dem Alter angeblich ab

2011-12-21 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Ältere Menschen haben in ihrer Beziehung offenbar deutlich mehr Vertrauen zu ihrem Partner/ihrer Partnerin als junge Leute. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Apothekenmagazins "Senioren Ratgeber". Mehr als die Hälfte der Deutschen (56,5 %) glaubt, Eifersucht nehme mit zunehmendem Alter ab. Überzeugt davon sind vor allem die, die es wissen müssten: Drei Viertel der ab 60-Jährigen (75,2 %) sagen, je älter man werde, umso weniger sei man eifersüchtig. Die 14-29-Jährigen können sich das noch nicht so richtig vorstellen (33,8 %). Die große Mehrheit der Jüngeren (77,5 %) ist zudem der Meinung: "Wenn man jemand anderen liebt, dann ist Eifersucht ein ganz natürliches Gefühl."

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "Senioren Ratgeber", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.061 Männern und Frauen ab 14 Jahren.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "Senioren Ratgeber" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.senioren-ratgeber.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52278/2169470

Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber



Weiterführende Informationen

http://www.senioren-ratgeber.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen