Pressemitteilung

Gefährdeter Männerdarm / Männliche Diabetiker sollten die Darmkrebsvorsorge besonders ernst nehmen

2011-12-21 08:00:04

Baierbrunn (ots) - Diabetes vom Typ 2 erhöht das Risiko, an Darmkrebs zu erkranken. Dabei seien Männer besonders gefährdet, berichtet das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" unter Berufung auf australische Forscher. In einer Studie mit 1300 Typ-2-Diabetikern erkrankten im Verlauf von elf Jahren doppelt so viele Männer als Frauen an Darmkrebs. Die oft tödlich verlaufende Krankheit lässt sich in vielen Fällen vermeiden, wenn ihre Vorstufen bei einer Vorsorge-Darmspiegelung erkannt und entfernt werden.

Ausführliche Informationen über die Zusammenhänge von Diabetes und Krebs finden Sie unter http://www.diabetes-ratgeber.net/Krebs/Erst-Zucker-dann-Krebs-129013.html

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" 12/2011 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.diabetes-ratgeber.net

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52279/2169425

Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber



Weiterführende Informationen

http://www.diabetes-ratgeber.net


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen