Pressemitteilung

Erkältung nicht in die Sauna tragen - Warum ein Saunabesuch tabu ist, wenn man bereits einen Infekt hat

2011-12-15 08:40:00

Baierbrunn (ots) - Wer mit einem Infekt in die Sauna geht, hat selbst keinen Nutzen davon, gefährdet aber die anderen Besucher, heißt es auf "apotheken-umschau.de". Die Sauna ist eine gute Möglichkeit, Infekten vorzubeugen. Ist eine Erkältung oder Grippe aber bereits ausgebrochen, kann sich ein Infekt durch den Heiß-Kalt-Wechsel sogar verschlechtern. Ein zweiter Aspekt, auf Saunabesuche zu verzichten, ist die Ansteckungsgefahr für andere Gäste: Im feuchtwarmen Klima der Sauna finden Krankheitserreger beste Lebens- und Vermehrungsbedingungen. Mehr Informationen unter: http://www.apotheken-umschau.de/Entspannung/Saunieren-sorgt-fuer-Entspannung-55702.html

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52760/2166063

Wort & Bild Verlag - apotheken-umschau.de



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen