Pressemitteilung

Kostenfreie Infografiken der Roche Pharma AG zum Thema Krebs (mit Bild)

2011-12-05 07:30:01

Grenzach-Wyhlen (ots) - Die Roche Pharma AG stellt Journalisten ab sofort eine Auswahl an aktuellen Grafiken ihres Infografik-Dienstes Onkologie kostenfrei zur Verfügung. Das Bildmaterial greift wichtige Aspekte rund um die Thematik Krebs auf. Dazu gehören unter anderem Fakten zu verschiedenen Krebsarten oder Übersichten zu spezialisierten Krebszentren. Auch stehen Grafiken zu Neuerkrankungs- und Überlebensraten unterschiedlicher Krebsarten oder zum Beispiel der lange Weg bei der Entwicklung eines Medikamentes zum Download bereit.

Die Infografiken der Roche Pharma AG fassen komplexe Informationen anschaulich zusammen und bringen wichtige Inhalte verständlich auf den Punkt.

Der Einsatz der Grafiken ist im Rahmen redaktioneller Berichterstattung unter Angabe der Quelle honorarfrei. Sie können ab sofort in folgenden Bilddatenbanken und Fotomarktplätzen abgerufen werden:

http://www.picture-alliance.com

http://www.multimedia.mecom.eu

http://www.presseportal.de/pm/7431/

http://www.i-picturemaxx.com

Weitere kostenfreie Grafiken des Infografik-Dienstes Onkologie stehen unter www.medical-relations.de/Infografik-Dienst zur Verfügung.

Roche mit Hauptsitz in Basel, Schweiz, ein führendes, forschungsorientiertes Unternehmen, ist spezialisiert auf die beiden Bereiche Pharma und Diagnostics. Als weltweit größtes Biotech- Unternehmen entwickelt Roche klinisch differenzierte Medikamente für die Onkologie, Virologie, Entzündungs- und Stoffwechselkrankheiten und Erkrankungen des Zentralnervensystems. Roche ist auch der weltweit bedeutendste Anbieter von In-vitro-Diagnostik und gewebebasierten Krebstests. Medikamente und Diagnostika, welche die Gesundheit, die Lebensqualität und die Überlebenschancen von Patienten entscheidend verbessern, sind das strategische Ziel der personalisierten Medizin von Roche. 2010 beschäftigte Roche weltweit über 80.000 Mitarbeitende und investierte mehr als 9 Milliarden Franken in die Forschung und Entwicklung.

Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.roche.com und www.roche.de.

Journalistenkontakt:

Kirsten Schauerte 
medical relations GmbH
Hans-Böckler-Straße 46
40764 Langenfeld
Tel.: 0 21 73/9769-57
Fax: 0 21 73/9769-49
Email: kirsten.schauerte@medical-relations.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/7431/2159665

Roche Pharma AG





Weiterführende Informationen

http://www.roche.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen