Pressemitteilung

Über Tote nur Gutes - Umfrage: Die meisten Menschen halten sich an das ungeschriebene Gesetz, über Verstorbene nicht schlecht zu sprechen

2011-11-18 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Über Verstorbene wird nicht schlecht gesprochen. Laut einer repräsentativen Umfrage der "Apotheken Umschau" halten sich 80,2 Prozent der Deutschen an diese seit der Antike bestehende Verhaltensregel, die vor allem Angehörige schont. Warum die Menschen mit ihren Mitmenschen zu Lebzeiten nicht ähnlich rücksichtsvoll umgehen wie nach deren Tod, verrät die Studie nicht.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.931 Bundesbürgern ab 14 Jahren.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2150153

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen