Pressemitteilung

HIV/Aids in den Medien / Medienpreis der Deutschen AIDS-Stiftung 2011/2012

2011-11-17 11:00:10

Bonn (ots) - Die Deutsche AIDS-Stiftung nimmt bereits jetzt Bewerbungen für ihren Medienpreis 2011/2012 an. Außerdem sind Vorschläge für die Nominierung willkommen. Der Preis wird im Zwei-Jahres-Rhythmus ausgeschrieben. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2013.

Zugelassen sind Beiträge zum Thema HIV und Aids aus Print, TV, Hörfunk, Internet, anderen AV-Medien sowie künstlerische Beiträge, die in den Jahren 2011 oder 2012 erstmals in deutscher Sprache veröffentlicht wurden. Das Preisgeld beträgt insgesamt 15.000 Euro, gestellt von Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG.

Über die Preisvergabe entscheidet eine unabhängige Jury aus Medien- und Aids-Fachleuten.

Bewerbungen und Vorschläge für die Nominierung bitte an: Deutsche AIDS-Stiftung Medienpreis Markt 26, 53111 Bonn medienpreis@aids-stiftung.de

Mehr Informationen

www.aids-stiftung.de

Pressekontakt:

Informationen zur Deutschen AIDS-Stiftung: 
Andrea Babar
Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: andrea-babar@aids-stiftung.de
Telefon 0228-6046937
Fax 0228-6046999

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/42803/2149515

Deutsche AIDS-Stiftung



Weiterführende Informationen

http://www.aids-stiftung.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen