Pressemitteilung

Allein die Welt erkunden / Warum Eltern lernen sollten, spielende Kinder öfter sich selbst zu überlassen

2011-11-16 08:01:31

Baierbrunn (ots) - Klettern, hangeln und springen - der Spielplatz ist ein Ort der Abenteuer für Kleine. Dort können sie sich bewegen und aktiv sein. Das gilt aber vor allem, wenn die Kinder sich alleine ausprobieren dürfen, berichtet das Apothekenmagazin "BABY und Familie" unter Berufung auf eine US-Beobachtungsstudie. Stehen nämlich ihre Eltern neben dem Klettergerüst, sind die Kleinen deutlich weniger aktiv und trauen sich weniger zu. Die Forscher verfolgten das Spielverhalten von mehr als 2700 Kindern in 20 öffentlichen Parks. Besonders aktiv waren die Kleinen wenn sie mit Gleichaltrigen zusammen waren.

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Apothekenmagazin "BABY und Familie" 11/2011 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.baby-und-familie.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/54201/2148607

Wort & Bild Verlag - Baby und Familie



Weiterführende Informationen

http://www.baby-und-familie.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen