Pressemitteilung

Verkaufshit Mineralwasser / In 30 Jahren hat sich in Deutschland der Mineralwasser-Konsum verzehnfacht

2011-11-11 08:00:08

Baierbrunn (ots) - Die Deutschen mögen Mineralwasser und trinken immer mehr davon. In den vergangenen 30 Jahren ist der Konsum von 12,5 Liter pro Jahr auf fast 130 Liter gestiegen. Nur die Italiener greifen in Europa öfter zur Wasserflasche, berichtet die "Apotheken Umschau". Wir Deutschen nehmen es beim Mineralwasser aber auch besonders genau: Es ist das einzige Lebensmittel, das amtlich zugelassen werden muss und so gut wie nicht behandelt werden darf. Allerdings sind seit 1980 auch keine Mindestmengen an Mineralien mehr vorgeschrieben. Trotz des Booms für das abgefüllte sprudelnde Nass: Manches Leitungswasser ist genauso gut, manches sogar reicher an Mineralien, und Experten versichern: Die hohen Qualitätsanforderungen werden überall eingehalten.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 11/2011 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2145819

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen