Pressemitteilung

Inova Labs schließt Serie-B-Finanzierungsrunde über 17,5 Mio. USD ab

2011-11-09 23:49:12

Austin, Texas, November 9 (ots/PRNewswire) - Inova Labs, ein sich vollständig in Privatbesitz befindliches medizinisches Geräteunternehmen, das sich auf die Entwicklung von innovativen Produkten für den Markt der chronisch obstruktiven Lungenkrankheiten (COPD) spezialisiert, gab heute bekannt, dass sich das Unternehmen im Rahmen einer Serie-B-Finanzierungsrunde Eigenkapitalzuwendungen in Höhe von bis zu 17,5 Mio. USD von einem Investitionskonsortium gesichert habe. Das Konsortium wird von Latterell Venture Partners mit Firmensitz in San Francisco im US-Bundesstaat angeführt. Das Unternehmen beabsichtigt, die Finanzspritze zur Erweiterung der kommerziellen Markteinführung seines tragbaren Sauerstoffkonzentrationssystems LifeChoice(R) sowie zur Einführung der nächsten Generation von weiteren medizinischen Geräte einzusetzen.

Zahlreiche bestehende Investoren wie die in Portola Valley im US-Bundesstaat Kalifornien ansässige Gesellschaft 3 Arch Partners beteiligten sich an der vereinbarten Finanzierung. Ergänzt wurde diese durch eine Neuinvestition von Gilde Healthcare Partners mit Firmensitz in Utrecht (Niederlande) und Cambridge im US-Bundesstaat Massachusetts. Ausserdem werden Steve Salmon von Latterell Venture Partners und Geoff Pardo von Gilde Healthcare Partners in den Vorstand von Inova Labs wechseln.

"Die LifeChoice(R)-Technologie und das von Inova zusammengestellte Führungsteam haben uns sehr beeindruckt", so Steve Salmon, ein Gesellschafter von Latterell Venture Partners. "Mithilfe der LifeChoice(R )-Technologie können Patienten, die an COPD im fortgeschrittenen Stadium leiden, ihrem üblichen Tagesablauf wie gewohnt und ohne grosse Störungen nachgehen."

"Wir sind sehr zufrieden, dass Steve Salmon und Geoff Pardo zu uns wechseln", so John Rush, der CEO von Inova Labs. "Die kollektive Fachkompetenz der Teams von Latterell und Gilde wird bei der Kommerzialisierung der LifeChoice(R)-Technologie auf den grössten Märkten der Welt von unschätzbarem Wert sein."

Informationen zu Inova Labs

Inova Labs ist ein medizinisches Geräteunternehmen mit Firmensitz in Austin im US-Bundesstaat Texas, das innovative Produkte entwickelt und auf dem COPD-Markt vertreibt. Im Augenblick vermarktet das Unternehmen das tragbare Sauerstoffkonzentrationssystem LifeChoice(R), wobei es sich um den kleinsten und leichtesten Sauerstoffkonzentrator auf dem gesamten Markt handelt. Das Produkt ist von der FDA zugelassen und für den kontinuierlichen Gebrauch von Patienten geeignet. LifeChoice(R) versorgt COPD-Patienten mit Sauerstoff. Um sicherzustellen, dass Patienten auch die maximal verfügbare Menge an produziertem Sauerstoff zugeführt wird, kommt die firmeneigene "Pulswellen"-Technologie zum Einsatz. Ausserdem ist LifeChoice(R) mit einer "Autofunktion"-Technologie ausgestattet, die Patienten sowohl im Wachzustand als auch im Schlaf automatisch mit der verschriebenen Sauerstoffdosierung versorgt. Das Produkt wird unter Einhaltung der strengsten ISO-Zertifizierungsrichtlinien hergestellt und wurde von der FAA bereits für den Luftverkehr freigegeben.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an: John Rush, Präsident und CEO Tel.: +1-512-617-1667

Pressekontakt:

. 

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/114172/2144978

Inova Labs Inc.



Weiterführende Informationen

http://www.inovalabs.com/


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen