Pressemitteilung

Zuckerstress in den Gelenken / Diabetes kann Schulterschmerzen und Handprobleme auslösen

2011-10-18 08:00:16

Baierbrunn (ots) - Dass Diabetes Blutgefäße und Nerven schädigt, ist bekannt. Doch auch Gelenkprobleme wie Schulterschmerzen und steife Hände können eine Folge der Zuckerkrankheit sein, wie das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" berichtet. Die genauen Zusammenhänge sind noch nicht enträtselt. Experten vermuten, dass sowohl erhöhte Blutzuckerspiegel als auch das zuckersenkende Hormon Insulin sich auf das Bindegewebe auswirken. Insulin könne zum Beispiel Bindegewebswucherungen fördern. Erhöhte Zuckerspiegel wiederum fördern Entzündungsvorgänge, die das Gewebe verhärten und verdicken. Übergewicht belastet die Gelenke zusätzlich. Zudem produziert Fettgewebe entzündungsfördernde Botenstoffe, die den Gelenken ebenfalls zusetzen. Diabetiker, die Gelenkbeschwerden haben, sollten sich an einen Spezialisten wenden, da in vielen Fällen eine gezielte Behandlung möglich ist.

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" 10/2011 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.diabetes-ratgeber.net

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52279/2131380

Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber



Weiterführende Informationen

http://www.diabetes-ratgeber.net


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen