Pressemitteilung

Kraftwerk Mensch: Aus Bewegungen wird Strom

2011-08-25 10:15:01

München (ots) - Jeder Mensch erzeugt Energie. Bislang verpuffte sie ungenutzt. Wie die Zeitschrift WUNDERWELT WISSEN (Ausgabe 9/2011, ab morgen im Handel) berichtet, wandeln jetzt Mini-Generatoren und Sensoren Bewegungen, Druck und Temperatur in Strom um. Forscher in vielen Ländern der Welt wollen das "Kraftwerk Mensch" anzapfen.

Es sind bereits U-Bahn-Treppen in London sowie Gehwege in Toulouse und Tokio mit Energieplatten ausgestattet. Miniaturgeneratoren im Bürgersteig wandeln die Bewegungsenergie eines Schrittes direkt in elektrische Energie um - für Straßenlampen. "Wir stehen am Anfang eines Paradigmenwechsels", sagt Alexandre Marciel, stellvertretender Bürgermeister von Toulouse, der seine Fußgängerzone alternativ beleuchten will. "Bislang galt eine Stadt als Energieverbraucher. Wir glauben, dass die Stadt ein Stromerzeuger sein kann."

Für Soldaten und Wanderer wurde zudem ein Rucksack entwickelt, der die Bewegung für die Stromerzeugung nutzt. Der Generator kann rund sieben Watt erzeugen - genug, um Mobiltelefone, Taschenlampen oder GPS-Geräte mit Energie zu speisen.

Die Möglichkeiten des Energy Harvesting sind noch längst nicht ausgeschöpft. Doch schon heute zeichnet sich ab: Diese technologische Revolution könnte unser Leben entscheidend verändern.

Pressekontakt:

Andrea Wagner
Kommunikation/PR
G+J Frauen/Familie/People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel.: 040/3703-2980; Fax -5703
E-Mail: wagner.andrea@guj.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/65804/2100957

Gruner+Jahr, WUNDERWELT WISSEN



Weiterführende Informationen

http://www.wunderwelt-wissen-magazin.de/de/home/?linkID=Menu


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen