Pressemitteilung

Tarifrunde 2011 für Ärzte in kommunalen Krankenhäusern - Einladung zur Pressekonferenz

2011-08-24 14:27:26

Berlin (ots) - Jeder dritte Krankenhausarzt in Deutschland arbeitet in einer kommunalen Klinik. Entsprechend große Bedeutung haben die Tarifverhandlungen in diesem Bereich. Rund 45.000 Ärztinnen und Ärzte unterliegen dem arztspezifischen Tarifvertrag, den der Marburger Bund (MB) mit der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) abgeschlossen hat. Der MB hat fristgerecht zum 31. August 2011 die Entgelttabelle und weitere Vorschriften des Tarifvertrages gekündigt.

Über die Ziele und Forderungen des Marburger Bundes in der anstehenden Tarifrunde mit der VKA möchten wir Sie gerne in einer Pressekonferenz informieren, zu der Sie herzlich eingeladen sind:

am: Donnerstag, 25. August 2011, um 11:00 Uhr 
Ort: Marburger Bund Bundesverband (2. OG), Reinhardtstraße 36, 10117 
Berlin. 
   Als Gesprächspartner werden Ihnen zur Verfügung stehen:
   Rudolf Henke, 1. Vorsitzender des Marburger Bundes 
   Dr. Andreas Botzlar, 2. Vorsitzender des Marburger Bundes 
   Armin Ehl, Hauptgeschäftsführer des Marburger Bundes 
   Lutz Hammerschlag, stellv. Hauptgeschäftsführer und 
Verhandlungsführer des MB 

Pressekontakt:

Marburger Bund Bundesverband, Hans-Jörg Freese (Pressesprecher), Tel.
030/746 846-40 od. 0162 211 24 25

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/77282/2100598

Marburger Bund - Bundesverband



Weiterführende Informationen

http://www.marburger-bund.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen