Pressemitteilung

Die Mythen über Apotheken: Patienten brauchen Apotheken nicht nur zur Rezepteinlösung

2011-08-09 10:33:38

Berlin (ots) - Wer glaubt, dass Patienten vor allem eine Apotheke aufsuchen, um ein Rezept vom Arzt einzulösen, der irrt: Tatsächlich gehen viele Menschen bei kleineren Beschwerden ganz bewusst zunächst in die Apotheke, um sich dort einen Rat zu holen. Sie bringen ihrem Apotheker hohes Vertrauen entgegen. Apotheken zählen deshalb zu den besten Dienstleistern Deutschlands. Darauf macht der Deutsche Apothekerverband (DAV) aufmerksam.

"Der Besuch der Stammapotheke ist für viele Menschen die einfachste Lösung, wenn sie irgendeine Frage zu ihrer Gesundheit haben", sagt DAV-Vorsitzender Fritz Becker. "Die Patienten vertrauen auf die Kompetenz ihres Apothekers." Umfragen zeigen, dass 65 Prozent der Bundesbürger bei kleineren gesundheitlichen Beschwerden zuerst in die Apotheke gehen. 87 Prozent der Deutschen haben hohes Vertrauen in die Apotheker. Und 82 Prozent der Bundesbürger bewerten die Servicequalität der Apotheken als "gut" und küren sie somit zu den besten Dienstleistern Deutschlands - vor Friseuren und Bäckereien (Quelle: Zahlen, Daten, Fakten 2010).

Die Apotheken bieten "Alles für Ihre Gesundheit". Einen unterhaltsamen Überblick über ihre vielfältigen Leistungen ermöglicht www.abda.de/alles-fuer-ihre-gesundheit/

Pressekontakt:

Christian Splett
Pressereferent
Tel.: 030 40004-137
Fax: 030 40004-133
E-Mail: c.splett@abda.aponet.de
www.abda.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/7002/2092276

ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände



Weiterführende Informationen

http://www.abda.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen