Pressemitteilung

Männern ist Emanzipation ziemlich egal - Umfrage: Mehr als die Hälfte der Männer interessiert das Thema "überhaupt nicht"

2011-08-09 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Vielen Männern in Deutschland ist das Thema Gleichberechtigung und Emanzipation reichlich egal - sie wollen sich damit partout nicht auseinandersetzen. Bei einer repräsentativen Umfrage im Auftrag von "BABY und Familie" gaben knapp 60 Prozent der männlichen Befragten (57,5 %) zu, sie interessiere das Thema "überhaupt nicht". Fast ebenso viele (56,9 %) sehen entsprechend auch keinerlei Bedarf für weitere Fördermaßnahmen zur Gleichstellung der Geschlechter. Die Mehrheit (60,2 %) empfindet generell Feministinnen und Emanzen als unsympathisch. Über die Hälfte (51,3 %) sagt zudem, Alice Schwarzer und andere seien für sie eher abschreckende Beispiele für die Emanzipationsbewegung.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "BABY und Familie", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 974 Männern ab 14 Jahren.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "BABY und Familie" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.baby-und-familie.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/54201/2092223

Wort & Bild Verlag - Baby und Familie



Weiterführende Informationen

http://www.baby-und-familie.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen