Pressemitteilung

Vitaminpatenschaft für Clemens-Maria-Kinderheim: MSD spendet 15.000 Euro für frisches Obst und Gemüse (mit Bild)

2011-08-02 07:00:00

Haar/Putzbrunn (ots) - "Heute gibt es frischen, bunten Obstsalat", freut sich ein Kind aus dem Clemens-Maria-Kinderheim in Putzbrunn. Denn heute hat das Pharmaunternehmen MSD mit Sitz in Haar bei München einen Scheck für eine Vitaminpatenschaft in Höhe von 15.000 Euro überreicht - zusammen mit einem prall gefüllten Obst- und Gemüsekorb, an dem sich die Kinder sofort bedienten. Mit der Geldspende kann das Kinderheim sich nun alle Herzenswünsche nach frischem Obst und Gemüse in Bioqualität erfüllen.

Die Leiterin des Kinderheims Sabine Kotrel-Vogel bedankte sich für die großzügige Spende: "Mit den Lebensmitteln aus nachhaltigem Anbau lernen unsere Kinder, sich bewusst zu ernähren. Damit werden sie auch hoffentlich gesund leben, wenn sie einmal auf eigenen Beinen stehen". Im Clemens-Maria-Kinderheim kochen die Kinder mit viel Spaß an der Sache mit. Auf die Verwendung von saisonalen und regionalen Zutaten legt das Kinderheim großen Wert. Die Kinder lernen dabei auch, wie die verschiedenen Obst- und Gemüsesorten wachsen und wann sie geerntet werden können.

Bisher stellte eine Handelskette viel Obst und Gemüse vom Vortag zur Verfügung. Aber diese Kooperation endete. "Als wir von der Vitaminlücke erfahren haben, war sofort klar, dass wir uns hier engagieren", so Hanspeter Quodt, Geschäftsführer von MSD bei der heutigen Spendenübergabe.

Bereits seit vielen Jahren engagiert sich MSD für Kinder. "Unser Kerngeschäft ist die Erforschung, Entwicklung und Vermarktung von neuartigen Medikamenten und Impfstoffen, um das Leben von Patienten auf der ganzen Welt zu verbessern. Dies bedeutet für MSD aber auch Verantwortung im gesellschaftlichen Kontext zu übernehmen", so Hanspeter Quodt weiter. "Chancengleichheit für Kinder ist ein wichtiges Thema für uns."

Durch den persönlichen Einsatz einer Mitarbeiterin wurde MSD vor rund einem Jahr auf das Clemens-Maria-Kinderheim in Putzbrunn aufmerksam und unterstützt die Kinder seither. Neben der Vitaminpatenschaft sammelt die Belegschaft vor Weihnachten Geschenke für die Kinder. Im Herbst saugen MSD-Kolleginnen und -kollegen im Garten Laub und basteln mit den Kleinen. Weitere Informationen zum Thema Verantwortung bei MSD findet man unter www.msd.de/verantwortung

Über MSD:

MSD gehört zu Merck & Co., Inc., mit Sitz in Whitehouse Station, N.J. (USA), einem global führenden Gesundheitsunternehmen. Mit seinen verschreibungspflichtigen Arzneimitteln, Impfstoffen, Biologika, Präparaten zur Selbstmedikation und für die Tiergesundheit in verschiedenen Therapiebereichen, bietet MSD in mehr als 140 Ländern umfassende und innovative Lösungen für Gesundheit. Ein besonderes Anliegen von MSD ist darüber hinaus die Verbesserung der weltweiten Gesundheitsversorgung und der verbesserte Zugang zu Medikamenten. Dafür engagiert sich MSD in weitreichenden Gesundheitsprogrammen und Partnerschaften. In Deutschland hat die Unternehmensgruppe ihren Sitz in Haar bei München. MSD ist erreichbar unter Tel: 0800 673 673 673; Fax: 0800 673 673 329; E-Mail: infocenter@msd.de ; Internet: www.msd.de , www.univadis.de

Pressekontakt:

Fulvia Kipper
MSD SHARP & DOHME GMBH
Lindenplatz 1
85540 Haar
Tel.: 089 4561-19 17
Fax: 089 4561-1329
E-Mail: fulvia.kipper @msd.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/6603/2088383

MSD SHARP & DOHME GmbH





Weiterführende Informationen

http://www.msd.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen