Pressemitteilung

Das wohltemperierte Gehirn / Musikunterricht zahlt sich lebenslang aus

2011-07-25 08:00:01

Baierbrunn (ots) - Wer in Kindertagen ein Musikinstrument spielen lernt, schult damit das Gehirn für das ganze Leben. Das gelte auch für Menschen, die ihr Instrument nach der Schulzeit nicht mehr angerührt hatten, berichtet die "Apotheken Umschau". Forscher der Universität Kansas (USA) konnten nachweisen, dass der Unterricht an einem Instrument mehrere Gehirnfunktionen nachhaltig verbessert. Ältere Studienteilnehmer mit Musikerfahrungen in der Kindheit übertrafen nichtmusizierende Probanden vor allem, wenn es um das räumlich-visuelle Gedächtnis ging.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 7/2011 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2084133

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen