Pressemitteilung

Kein Gruß ohne Kuss - Umfrage: Jede zweite Frau begrüßt oder verabschiedet sich von Freunden mit Küsschen - Bei Männern deutlich weniger verbreitet

2011-07-06 09:15:02

Baierbrunn (ots) - Ein Küsschen muss einfach sein: Wer sich mit einer Freundin trifft, der kommt meist nicht herum ums "Bussi-Bussi"-Ritual. Laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsportals " www.apotheken-umschau.de " begrüßt und verabschiedet die Hälfte der Frauen (51,5 %) gute Freunde immer mit Küsschen. Besonders verbreitet ist diese Gewohnheit bei Teens und Twens (14- bis 29-jährige Frauen: 74,9 %), aber auch Frauen zwischen 30 und 50 sind einem Begrüßungsküsschen durchaus nicht abgeneigt (30- bis 49-jährige Frauen: 58,1 %). Älteren ist dieses Ritual eher fremd (ab 70-jährige Frauen: 25,5 %). Skeptisch sind auch viele Männer. Fast drei Viertel von ihnen (73,0 %) bevorzugen doch einen Handschlag oder ein sachliches Nicken zur Begrüßung oder Verabschiedung.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Onlineportals "www.apotheken-umschau.de ", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.998 Personen ab 14 Jahren, darunter 973 Männer und 1025 Frauen.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "www.apotheken-umschau.de" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52760/2074257

Wort & Bild Verlag - apotheken-umschau.de



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen