Pressemitteilung

Farid Taha ist neuer General Manager von Almirall in Deutschland, Österreich und der Schweiz (mit Bild)

2011-07-01 09:59:46

Barcelona (ots) - Almirall, das internationale Pharma-Unternehmen mit Hauptsitz in Spanien, hat die Ernennung von Farid Taha zum neuen General Manager der Almirall Hermal GmbH in Reinbek (Deutschland) bekannt gegeben. Farid Taha verantwortet auch die Standorte in Österreich und in der Schweiz.

Mit dieser Berufung stärkt Almirall die strategische Bedeutung ihrer Geschäftstätigkeiten in Europa, mit der Zielsetzung, den internationalen Anteil am Gesamtumsatz des Unternehmens zu erhöhen.

Farid Taha verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Pharmaindustrie. Er trat im Jahr 2000 als Global Marketing Director bei Almirall ein, 2006 wurde er zum Senior Director Europe befördert. Die internationale Expansion des Unternehmens wurde maßgeblich von ihm vorangetrieben. So wurden neben den bestehenden fünf Standorten sechs weitere Standorte zusätzlich zum Headquarter in Spanien gegründet. Farid Taha`s umfangreiche Führungserfahrung wird von unschätzbarem Wert bei der Positionierung von Almirall in Deutschland, Österreich und der Schweiz sein.

Farid Taha kommentierte: "Ich bin sehr stolz darauf, Teil eines solch innovativen Teams zu sein und freue mich über die Gelegenheit, in einer für das Unternehmen so spannenden Zeit Almirall weiterhin aus Deutschland heraus zu unterstützen. Das Produkt-Portfolio wächst rasant: In den Bereichen Lungenerkrankungen und Gastroenterologie befinden sich zwei Medikamente in der zulassungsrelevanten Phase-III-Studie, die voraussichtlich in den kommenden Monaten abgeschlossen sind. Damit erweitert das Unternehmen sein Portfolio um zwei neue, sichere und hochwirksame Medikamente, die das Leben von Patienten verbessern werden."

Über Almirall

Almirall ist ein internationales Pharma-Unternehmen mit Sitz in Barcelona/Spanien, das auf Innovation basiert und sich der Gesundheit verpflichtet fühlt. Almirall entwickelt, produziert und vermarktet Arzneimittel aus eigener Forschung und Lizenzprodukte mit dem Ziel, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen zu verbessern. Die Therapiefelder, auf die sich die Forschung von Almirall fokussiert, dienen der Behandlung von Asthma, chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD), Magen-Darm-Erkrankungen, Psoriasis und weiteren Hauterkrankungen.

Produkte von Almirall sind weltweit in über 70 Ländern verfügbar, vertreten durch zwölf Geschäftsstellen in Europa und Lateinamerika. Weitere Informationen und Pressematerial von Almirall zum Download finden Sie im Internet: www.almirall.com

Für weitere Informationen:

Ketchum Pleon:
Christina Alexy
christina.alexy@ketchumpleon.com
Tel.: 0049 89 590 421 212

Sonia San Segundo / Victorino Ballestero
sonia.sansegundo@ketchumpleon.com
Tel.: 0034 91 788 32 00

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/100181/2071800




Weiterführende Informationen

http://www.almirall.de/de/home


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen