Pressemitteilung

Sozialwahl: 1,8 Millionen TK-Mitglieder haben entschieden

2011-06-16 13:26:14

Hamburg (ots) - 1,8 Millionen Mitglieder der Techniker Krankenkasse (TK) haben bei der Sozialwahl ihre Stimme abgegeben. Damit haben sich über 500.000 Wahlberechtigte mehr an der Abstimmung beteiligt als bei der letzten Sozialwahl im Jahr 2005. Die Wahlbeteiligung liegt 2011 bei der TK bei 33,26 Prozent.

Von den abgegebenen Stimmen entfielen:

   - 77,09 Prozent auf die Liste "TK-Gemeinschaft",
   - 8,65 Prozent auf die Liste "ver.di - Vereinigte 
     Dienstleistungsgewerkschaft",
   - 4,43 Prozent auf die Liste "ACA (Katholische 
     Arbeitnehmerbewegung KAB, Kolpingwerk Deutschland, Bundesverband
     evangelischer Arbeitnehmerorganisationen)",
   - 4,89 Prozent auf die Liste "VDT - Verband Deutscher Techniker" 
     und
   - 4,94 Prozent auf die Liste "Industriegewerkschaft Metall". 

Das entspricht einer Sitzverteilung von zwölf Sitzen für die Liste "TK-Gemeinschaft" und jeweils einem Sitz für die Listen "ver.di - Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft", "ACA" und "Industriegewerkschaft Metall", die eine Listenverbindung eingegangen sind. Die Fünf-Prozent-Hürde gilt aus diesem Grund für die drei Listen gemeinsam. Auf die Liste "VDT - Verband Deutscher Techniker" entfallen aufgrund der Fünf-Prozent-Hürde keine Sitze.

Weitere Informationen zur Sozialwahl bei der TK sind unter www.presse.tk.de/sozialwahl zu finden.

Pressekontakt:

Für Rückfragen:
Inga Laboga und Michael Schmitz, TK-Pressestelle
Tel. 040-6909-1783, Fax 040-6909-1353, E-Mail: pressestelle@tk.de
Social Media Newsroom: www.newsroom.tk.de,
Twitter: www.twitter.com/TK_Presse

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/6910/2063745

TK Techniker Krankenkasse



Weiterführende Informationen

http://www.tk-online.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen