Pressemitteilung

PHOENIX-Erstausstrahlung - MEIN AUSLAND: Leben mit der Katastrophe-Fukushima und die Folgen - Sonntag, 03. Juli 2011, 21.45 Uhr

2011-06-08 16:00:28

Bonn (ots) - Sie kämpfen gegen den Super-Gau - jeden Tag aufs Neue: Die tapferen Arbeiter im Atomkraftwerk Fukushima. Die Dreifach-Katastrophe vom 11. März 2011 hat Japan in die Knie gezwungen: ein Erdbeben, so stark wie nie zuvor, eine Tsunami-Welle so hoch und kräftig wie von niemandem erwartet, schließlich die Explosionen von Fukushima! 100 Tage danach zeigt der ARD-Korrespondent Philipp Abresch und sein Team, wie sich das Land verändert und wie die Menschen zurückfinden wollen - vom Ausnahmezustand in ein neues Leben. Film von Philipp Abresch, ARD-Studio Tokio, PHOENIX 2011 45'

Wiederholungen: 04. Juli 2011 18.30 Uhr Samstag, 09. Juli 2011, 19.15 Uhr, Sonntag, 10. Juli 2011, 6.45 Uhr, Samstag, 16.Juli 2011, 9.30 Uhr.

Pressekontakt:

PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/6511/2059658

PHOENIX



Weiterführende Informationen

http://www.phoenix.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen