Pressemitteilung

Die besten Ärzte Deutschlands - Bayern vor Saarland und Nordrhein-Westfalen

2011-06-07 13:15:52

München (ots) - Die besten Mediziner der Bundesrepublik gibt es in Bayern, dicht gefolgt vom Saarland und Nordrhein-Westfalen. Patienten in Berlin sind mit ihren Ärzten am wenigsten zufrieden. Diese und weitere Ergebnisse ermittelte eine aktuelle Studie von Deutschlands größter Arztempfehlung jameda.de. Dazu wurden rund 100.000 Patientenfeedbacks von jameda-Usern ausgewertet.

Erfreulich ist, dass Patienten auf bundesweiter Ebene mit ihren Ärzten zufrieden sind: Durchschnittlich wurden deutsche Mediziner mit der Note 1,9 beurteilt. Abgefragt wurden der Erfolg der Behandlung, die Aufklärung durch den Arzt, die Freundlichkeit, die genommene Zeit des Arztes sowie das Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient.

Auf Platz eins im Bundesländer-Vergleich steht Bayern - die dort niedergelassenen Ärzte wurden von den Usern des Arztempfehlungsportals jameda.de am positivsten beurteilt. Sie erhielten im Durchschnitt die Note 1,73. Besonders gut benotet wurde die Freundlichkeit der bayerischen Ärzte mit 1,63.

Doch auch im Saarland (Note 1,80) und in Nordrhein-Westfalen (1,84) sind die Patienten mit ihren Medizinern sehr zufrieden. In beiden Bundesländern wurden die Ärzte überdurchschnittlich gut bewertet. Selbst in Berlin, dem Bundesland mit den kritischsten Bewertungen der jameda-Nutzer, wurden die ärztlichen Leistungen im Schnitt noch mit der Note 2,08 bewertet.

Das aktuelle Ranking im Überblick (durchschnittliche Note in Klammern):

1. Bayern (1,73)
2. Saarland (1,80)
3. Nordrhein-Westfalen (1,84)
4. Mecklenburg-Vorpommern (1,85)
5. Brandenburg (1,88)
6. Baden-Württemberg (1,90)
   Schleswig-Holstein (1,90)
7. Sachsen-Anhalt (1,91)
   Hamburg (1,91)
8. Sachsen (1,92)
   Rheinland-Pfalz (1,92)
   Hessen (1,92)
   Thüringen (1,92)
9. Niedersachsen (1,93)
10.Bremen (1,95)
11.Berlin (2,08) 

Studieninformation:

Die vorliegenden Ergebnisse wurden aus insgesamt rund 100.000 Bewertungen der jameda-User ermittelt. Eine detaillierte Grafik finden Sie im Pressebereich auf www.jameda.de. Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu.

Pressekontakt:

jameda GmbH
Barbara Nowak
Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: 089 / 2000 185 85
Mail.: presse@jameda.de

www.jameda.de
www.facebook.com/jameda.de
www.twitter.com/jameda_de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/67966/2058722

jameda GmbH



Weiterführende Informationen

http://www.jameda.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen