Pressemitteilung

Marburger Bund gratuliert Dr. Frank Ulrich Montgomery

2011-06-02 17:49:30

Kiel (ots) - Dr. Frank Ulrich Montgomery ist heute auf dem 114. Deutschen Ärztetag in Kiel zum Präsidenten der Bundesärztekammer gewählt worden. "Wir gratulieren dem neuen Präsidenten der Bundesärztekammer herzlich zu seiner Wahl und freuen uns, dass mit Frank Ulrich Montgomery eine herausragende Persönlichkeit aus den Reihen des Marburger Bundes in dieses hohe Amt gewählt worden ist", beglückwünschte der 1. Vorsitzende des Marburger Bundes, Rudolf Henke, den neuen Präsidenten der Bundesärztekammer. Der Marburger Bund werde den neuen Präsidenten und sein Team bei den kommenden Aufgaben und Weichenstellungen in der Gesundheitspolitik tatkräftig unterstützen. Montgomery sei in seiner Zeit als MB-Vorsitzender mit großem Engagement für bessere Arbeitsbedingungen der Ärztinnen und Ärzte eingetreten und habe dies auch jetzt zu einer Priorität seiner Arbeit erklärt. "Wir werden als Marburger Bund unseren Beitrag dazu leisten, dass diese Bemühungen weiter Früchte tragen", sagte Henke.

Auch den beiden neugewählten Vizepräsidenten der Bundesärztekammer, Dr. Martina Wenker und Dr. Max Kaplan, gratulierte Henke zu ihrer Wahl. "Wir freuen uns besonders über den hohen Vertrauensbeweis, den Martina Wenker bei ihrer Wahl zur Vizepräsidentin erhalten hat", sagte Henke. Der MB-Vorsitzende sicherte auch Max Kaplan seine Unterstützung zu, durch dessen Wahl erneut ein Hausarzt Sitz und Stimme im Präsidium der Bundesärztekammer habe.

Pressekontakt:

Marburger Bund Bundesverband, Hans-Jörg Freese (Pressesprecher), Tel.
0162 2112425

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/77282/2056148

Marburger Bund - Bundesverband



Weiterführende Informationen

http://www.marburger-bund.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen