Pressemitteilung

Kein Küsschen von Bello / Weil Haustiere Würmer haben können, ist gute Hygiene wichtig

2011-04-25 09:00:02

Baierbrunn (ots) - Katzen und Hunde können Würmer auf ihre Besitzer übertragen. Besonders gefährdet sind Kinder, für die Haustiere häufig Spielkameraden sind. Deshalb sollten die Tiere regelmäßig entwurmt werden. "Würmer werden über den Mund übertragen", erklärt die Kinderärztin Dr. med. Claudia Saadi im Apothekenmagazin "BABY und Familie". "Ein paar Hygiene-Maßnahmen sollten daher eingehalten werden: Es ist wichtig, dass Kinder frühzeitig lernen, sich regelmäßig und vor allem nach Kontakt mit den Tieren die Hände zu waschen." Auch sollten sie sich nicht von Tieren ablecken lassen.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Apothekenmagazin "BABY und Familie" 4/2011 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.baby-und-familie.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/54201/2032067

Wort & Bild Verlag - Baby und Familie



Weiterführende Informationen

http://www.baby-und-familie.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen