Pressemitteilung

joimax® startet 10-jähriges Bestandsjubiläum mit 1. US TESSYS® Anwendertreffen in Denver / joimax® Inc. feiert 5-jähriges Bestehen, stellt beim AANS aus und verleiht erstmalig den Parviz-Kambin-Preis

2011-04-06 09:00:02

Karlsruhe (ots) - Die joimax® GmbH veranstaltet am 9. und 10. April 2011 bereits das 2. Internationale TESSYS®-Anwendertreffen in Denver, USA. In diesem Rahmen läutet das Karlsruher Medizintechnikunternehmen die Feierlichkeiten anlässlich seines zehnjährigen Bestehens in Deutschland und des fünfjährigen Jubiläums in den USA ein - ein guter Anlass, um beides mit dem Annual Scientific Meeting der AANS (American Association of Neurological Surgeons) vom 9. bis zum 13. April zu kombinieren.

"Wir freuen uns ganz besonders, dass wir zu diesem Ereignis auch erstmalig einen Parviz-Kambin-Preis verleihen werden", sagt der Geschäftsführer und Gründer der joimax® GmbH Wolfgang Ries. "Der Chirurg Dr. Parviz Kambin erhält diese besondere Auszeichnung für seine Forschungen und Arbeiten als wichtiger Pionier der minimal-invasiven Wirbelsäulenchirurgie. Und speziell mit TESSYS® erfolgt der Zugang in den Spinalkanal durch das sogenannte Kambin-Dreieck."

Das Anwendertreffen in Denver bietet TESSYS®-Anwendern, Chirurgen, Wissenschaftlern und Vertriebspartnern eine optimale Plattform, um sich mit anderen über ihre Erfahrungen mit der Methode, weiteren Technologien und Fallbeispiele auszutauschen sowie neue Produkte und Verfahren wie das iLESSYS®-System, das jetzt zur Markteinführung gebracht wird, kennenzulernen und zu testen.

Am 9. April startet joimax® seine Veranstaltung deshalb mit einem Präparateworkshop für Fortgeschrittene mit dem Fokus auf die endoskopische Spinalstenosebehandlung mit TESSYS® Stenosis, dem Shrill® Shaver Drill System und nunmehr auch mittels iLESSYS®- Methode. Mit der iLESSYS®-Methode ist es erstmals möglich, auch transforaminal schwer zugängliche Bandscheibenvorfälle und zentrale Stenosen interlaminär voll endoskopisch zu entfernen.

Außerdem gibt der Firmengründer Wolfgang Ries bezüglich der zehnjährigen und fünfjährigen Firmenjubiläen einen Überblick über die Historie des Unternehmens und auf kommende Neuprodukte und zu erwartende Systeme. Es folgt das wissenschaftliche Programm der Veranstaltung mit zahlreichen Spezialvorträgen, Präsentationen und Podiumsdiskussionen der internationalen joimax®-Referenzärzte, unter anderem zur TESSYS®-Methode, aber auch Berichte zu ersten Erfahrungen mit dem Shrill® System und iLESSYS®.

Über joimax®

Das innovative Medizintechnikunternehmen joimax® GmbH konzentriert sich auf die kombinierte minimal-invasive Chirurgie ("joined minimal access technologies") und legt den Fokus speziell auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Technologien und Methoden der endoskopischen Wirbelsäulenchirurgie. Die Komplettsysteme von joimax® bieten bestmögliche Optik, Dokumentation und Gewebeentfernung in einem, sodass der Chirurg flexibel, eigenständig und kostenoptimiert arbeiten kann. Mit dem dreistufigen Education Program CM3 von joimax® können Chirurgen die Operationsmethoden erlernen. Die Ausbildung beinhaltet TESSYS®-Präparateworkshops, Hospitationen sowie die Begleitung von Operationen durch erfahrene Medical Trainer und Applikationsspezialisten. joimax® sieht sich als unterstützender Partner der Operateure und Kliniken gemäß der joimax®-Philosophie "Helping to treat Patients".

joimax®, TES®, TESSYS®, iLESSYS®, CESSYS®, Vitegra®, Camsource®, Shrill®, Versicon®, Intracs®, Legato®, Tigrip® and SPOT® sind eingetragene Marken der joimax® GmbH.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

joimax GmbH
Nicole Claret
Marketing Coordinator
Amalienbadstr. 41
RaumFabrik 61
D-76227 Karlsruhe
Tel. 0721-25514-0
info@joimax.com
www.joimax.com

joimax Inc.
Mrs Courtney Sheedy
Associate Marketing Manager
14 Goodyear, Suite 145
Irvine, CA 92618-3759
Tel. +1-949-859-3472
info@joimaxusa.com
www.joimaxusa.com

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/59749/2021405

joimax GmbH



Weiterführende Informationen

http://www.joimax.com


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen