Pressemitteilung

Rundes Jubiläum! - 20 Jahre innovative elektrische Zahnpflege von Oral-B (mit Bild)

2011-04-05 11:15:24

Schwalbach am Taunus (ots) - Mundhygiene mit Zukunft: Die rotierend-pulsierende Reinigungstechnologie sorgt millionenfach für ein gesundes und schönes Lächeln - auf der ganzen Welt.

Vor 20 Jahren begann eine ganz neue Epoche des Zähneputzens: Denn 1991 brachte Oral-B erstmals eine elektrische Zahnbürste mit rotierendem Putzsystem und rundem Bürstenkopf auf den Markt! Inzwischen ist sie aus Millionen Haushalten nicht mehr wegzudenken - die elektrische Mundpflege von Oral-B hat sich in den Badezimmern Deutschlands etabliert. Zusammen mit Zahnärzten entwickelt, gründlich und schonend in der Wirkung und modern-ansprechend im Design, dies sind die Markenzeichen der innovativen Oral-B Modelle, die den Anwendern in aller Welt Tag für Tag ein gesundes Lächeln aufs Gesicht "zaubern". Zum Jubiläum gibt es jetzt einige Erfolgsmodelle in exklusiven Sondereditionen.

Zahnärztliches Know-how und industrielle Hightech

Ein gesundes, schönes Lächeln begeistert. Und die Zahnbürste ist das wichtigste Hilfsmittel zur täglichen Mundpflege. Aber Zahnbürste ist nicht gleich Zahnbürste - das hat Oral-B mit seiner innovativen elektrischen Mundpflege in den beiden letzten Jahrzehnten immer wieder eindrucksvoll bewiesen. Technologische Hochleistung und große Anwenderfreundlichkeit auf Basis zahnmedizinischer Forschung sind typisch für die Produkte von Oral-B. Die Erfolgsgeschichte der elektrischen Oral-B Zahnbürsten begann 1991 mit der rotierenden Reinigungstechnologie - sie entfernte Plaque erstmals durch tausendfache Putzbewegungen der kleinen runden Bürstenköpfe.

Verbraucher und Experten sind überzeugt

1999 folgte dann eine weitere Innovation, die bis heute Maßstäbe in der häuslichen Mundpflege setzt. Es kamen zu den rotierenden Bewegungen noch pulsierende, also Vor- und Rückbewegungen der Borsten, hinzu, das 3D-Putzsystem war geboren. Allein in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen heute über 20 Millionen Menschen ein Modell mit rotierender bzw. rotierend-pulsierender Reinigungstechnologie. Neben zahlreichen Verbrauchern sind auch weite Teile der Fachwelt von der elektrischen Mundpflege mit Oral-B überzeugt - schließlich hat sie sich bei Experten als Mittel der Wahl etabliert, wie Umfragen bestätigen (1). Gestützt wird die Beliebtheit auch durch zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen. So zum Beispiel durch eine vom renommierten Cochrane-Institut (2) erstmals 2005 veröffentlichte Meta-Analyse von weltweit 354 klinischen Studien (3).

Zusätzliche Funktionen - von Timer bis Display

Wesentlichen Anteil an der Oral-B Erfolgsstory haben dabei neben dem hochtechnologischen Putzsystem die innovativen Extras, die ebenfalls ständig weiterentwickelt werden. So verfügen heute verschiedene Modelle über zusätzliche Funktionen wie Quadranten-Timer, visuelle Andruckkontrolle, Reinigungsstufen und sogar externe Displays, die beim Putzen anzeigen, was richtig gemacht wird und was nicht - für ein Zähneputzen, wie vom Zahnarzt empfohlen. Zur individuellen Zahnpflege wurde eine Vielfalt unterschiedlicher Aufsteckbürsten entwickelt, etwa zur gründlichen Standardpflege, Tiefenreinigung zwischen den Zähnen, Zahnaufhellung und besonders sanften Pflege.

Exklusive Sondereditionen zum Jubiläum

Damit stellen die Modelle nicht nur hoch qualitative Produkte zur Plaqueentfernung dar, sondern optimieren durch ihre weitere Ausstattung auch das persönliche Mundpflegeverhalten des Anwenders. Mit dieser Zielsetzung wird die internationale Oral-B Forschung auch in Zukunft Innovationen für die häusliche Vorsorge präsentieren. Anlässlich des 20. Jubiläums bietet Oral-B schon jetzt einige Varianten in exklusiven Sondereditionen an: Von April bis Juni 2011 sind verschiedene Oral-B Professional Care Ausführungen in Kombination mit Reise-Etuis sowie in limitierter Farb-Edition erhältlich. Weitere Informationen gibt es online unter www.oralb.de und Facebook.

Quellen:

1: Usage & Recommendation Study - Umfrage im Auftrag von Procter & 
Gamble, 2009 
2: Die Cochrane Collaboration ist ein weltweites unabhängiges Netz 
von Wissenschaftlern und Ärzten. Ihr Ziel ist es, systematische 
Übersichtsarbeiten zur Bewertung von medizinischen Therapien zu 
erstellen, aktuell zu halten und zu verbreiten. 
3: Robinson P.G., Deacon S.A., Deery C., Heanue M., Walmsey A.D., 
Worthington H.V., Gleeny A.M., Shaw W.C.,  "Manual versus powered 
toothbrushing for oral health", The Cochrane Database of Systematic 
Reviews 2005, Issue 2. 

Pressekontakt:

Dr. Kaschny PR GmbH
Eva van Mens
Kapersburgweg 5
D-61350 Bad Homburg
Tel.:+49-(0)6172-68481-0
E-Mail: e.vanmens@kaschnypr.de

Firmenkontakt:
Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG
Melanie Fischer
Sulzbacher Strasse 40
D-65823 Schwalbach am Taunus
Tel.:+49-(0)6196-89-1570
E-Mail: fischer.mf@pg.com

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/67403/2020829

Oral-B





Weiterführende Informationen

http://oralb.com/de-DE/


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen