Pressemitteilung

Natürliche Harmonie für Körper und Seele

2011-03-31 09:27:58

Oldenburg (ots) - Mit dem Frühlingsbeginn erwacht die Natur, die ersten Krokusse und Narzissen sprießen und erfreuen Herz und Gemüt. Es wird endlich wieder wärmer, die Sonne lockt nach draußen. Doch nicht alle Menschen sehen dem Frühling so positiv entgegen. Viele leiden unter Müdigkeit, Appetit- und Lustlosigkeit sowie Schlafstörungen. Bei einigen Menschen geht es sogar noch weiter - sie fühlen sich dauerhaft niedergeschlagen und mutlos. Manchmal steckt eine so genannte leichte Frühjahrsdepression dahinter, bei der Freud- und Interesselosigkeit den Alltag bestimmen.

Die Ursachen können im Gehirnstoffwechsel liegen. Die Ausschüttung an so genannten Neurotransmittern ist gestört. Diese Botenstoffe sind für die Umstellung von einer Jahreszeit auf die andere notwendig.

Mit Pflanzenkraft gegensteuern

Wenn im Frühling Alltagssorgen, Einsamkeit und mangelnde Lebensfreude das Gemüt belasten, sind häufig zusätzlich Schlafstörungen vorprogrammiert - und damit geraten viele Betroffene in einen Teufelskreis. Je weniger und schlechter sie schlafen, umso stärker sind die negativen Gedanken. Deshalb heißt es, schnell zur Ruhe kommen und wieder Kraft tanken.

Dabei kann die einmalige Kombination aus Baldrianwurzelextrakt und Johanniskraut, wie sie in Sedariston® Konzentrat Kapseln (rezeptfrei in Ihrer Apotheke) enthalten ist, hilfreich sein. Die beiden Pflanzenextrakte ergänzen sich in ihren positiven Eigenschaften und wirken schnell. So hat Baldrian beruhigende und reizabschirmende Eigenschaften. Die Wirkung setzt für viele spürbar bereits innerhalb der ersten Tage ein. Johanniskraut wirkt stimmungsaufhellend und ausgleichend. Es hat einen günstigen Einfluss auf das seelische Gleichgewicht.

Die Wirkung von Sedariston® Konzentrat Kapseln ist wissenschaftlich bestätigt. Sie fördern den inneren Ausgleich Tag und Nacht, verleihen neue Kraft für Nerven und Seele. Und sie geben verlorene Tatkraft zurück, um den Alltag im Jahreszeitenwechsel gelassener, ruhiger und ausgeglichener zu meistern.

Pressekontakt:

ifemedi, Dr. Jörg Hüve
Hopfenweg 44c, 26125 Oldenburg
0441/9350590
presse@medizin-ernaehrung.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/58664/2017893

IFEMEDI



Weiterführende Informationen

http://www.medizin-ernaehrung.de/index.php?option=com_content&task=blogsection&id=5&Itemid=43


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen